SS trotz Mens?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von zimtstern111 17.05.10 - 23:35 Uhr

Hallo Mädels,

ich glaub das ist eine echt dumme frage aber ich muss trotdem mal fragen.
Kann man trotz Mens schwanger sein?
Also mein Blatt sieht so aus:
www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/912421/514825
habe dann aber meine Mens freitag bekommen.
Nun aber auch seit letzte Woche mega das Gefühl einer Magen Darm Sache.
Der Arzt fragt ob ich schwanger sein könnte. Habe gesagt hab meine Tage, eigentlich dann ja nicht.
Nun will er morgen Blut abnehmen ob es sonst vielleicht Samonellen sind oder doch ss.
Ich dachte immer mit Mens kann man nicht ss sein.
Nun bin ich echt verwirrt.
GLG Vroni

Beitrag von graupapa 17.05.10 - 23:44 Uhr

Es ist wohl sehr selten, dass die Mens bekommt, auch wenn man Schwanger ist, ABER es kommt vor! Das aktuellste Beispiel ist ne Freundin von mir!
sie bekam ihre Mens, hatte den Zyklus abgeschlossen und hatte 2 Wochen später nen Termin beim FA! Dort wollte sie auf ihre Kosten irgendwas abchecken lassen und dabei stellte ihr FA fest das sie Schwanger ist ;-)

LG Babsy

Beitrag von zimtstern111 17.05.10 - 23:47 Uhr

Ohje, ich werde mal abwarten..
LG Vroni mit Marie

Beitrag von graupapa 18.05.10 - 00:37 Uhr

Mal doof gefragt!
Seh ich das richtig, dass Du eigentlich NICHT schwanger sein möchtest ? Liest sich so.

Egal wie, ich drücke dir die Daumen, dass das Ergebnis so ist, wie du es dir erhoffst! #pro

Meine Freundin hatte ja eh drauf gehofft, da wars passend.