Jungenname Umfrage

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von zelyca 18.05.10 - 07:39 Uhr

Hey zusammen,

wir haben nur noch zwei Namen auf der Liste und ich wollte mal Eure Meinungen hören.

Nach Yara und Lenya bekommen wir nun einen kleinen Jungen und der soll

#verliebt Ben

oder

#verliebt Kyanu

heißen.

Was meint Ihr?

Ein Mädel wäre übrigens eine Romy geworden!

#danke
LG Lexi mit Yara, Lenya & Babybruder 24. SSW

Beitrag von viofemme 18.05.10 - 07:55 Uhr

Ben finde ich gut, würde aber eher Benjamin nehmen und dann ggf. abkürzen.
Kyanu finde ich dagegen schlimm. Sieht so gewollt ungewöhnlich aus und die Schreibweise ist seltsam.
Wie wäre es stattdessen mit Keno?

Beitrag von thekchen 18.05.10 - 12:31 Uhr

#winke

Ben

Beitrag von metalmom 18.05.10 - 08:19 Uhr

Ben ist sooo ausgelutscht! #gaehn
Kyanu würde ich Keanu schreiben, das ist geläufiger und wäre dann auch mein Favorit von den Beiden.
LG,
ich

Beitrag von dschinie82 18.05.10 - 08:41 Uhr

Hallöchen, #winke

ich finde Ben viel schöner! Kyanu mag ich so gar nicht...

LG
Dschinie

Beitrag von nico13.8.03 18.05.10 - 08:42 Uhr

HUHU

Unser Sohn wird Ben heißen#pro find den Namen net wirklich ausgelutscht:-p

LG niki+ben inside(34ssw)

Beitrag von katjafloh 18.05.10 - 08:57 Uhr

Wenn dann würde ich Keanu nehmen. Mit dem Y sieht das so gewollt Ypsilonmäßig aus.

Ben ist zwar schön, aber schon so häufig.

LG Katja

Beitrag von bienja 18.05.10 - 09:25 Uhr

hey

beide namen sehr schön..
waren auch beide auf meiner liste ...

ben klingt sehr weich .... ich wäre vllt wenn ihr was ausgefalleneres wollt für Kyanu/Keanu....
oder bennet.
ben ist halt ziehml oft mittlerweile aber wirklich schön... und viele rufen benny :-(

oder ben keanu?

lg bienja 39.ssw #stern

Beitrag von blaue-blume 18.05.10 - 10:09 Uhr

hi!

ben find ich furchtbar lahm...sorry...

mein erster gedanke zu yara und lenya war ja mio...

oder wenns mit y sein soll, mylo....bzw. mio kann man bestimmt auch myo schreiben...


kyanu sieht furchtbar aus, sorry...wie gewollt und nicht gekonnt...dann schon eher keanu...


lg anna

Beitrag von casssiopaia 18.05.10 - 10:12 Uhr

Ich finde Ben eindeutig schöner und auch passender zu den Namen Deiner Mädels.

Kyanu sieht außerdem wirklich falsch aus, wenn dann würde ich es Keanu schreiben.

VG
Claudia #sonne

Beitrag von shakira0619 18.05.10 - 10:50 Uhr

Hi,

ich finde Kyanu besser.

Liebe Grüße

Beitrag von erstes-huhn 18.05.10 - 12:13 Uhr

Es gibt so viele, die Ben heißen, das würde ich nicht machen.

Kyanu ist mal was anderes, aber der Name muß dann auch immer buchstabiert werden, da kenne ich einige mit "besonderen" Namen, die davon echt genervt sind. Natürlich erst, wenn sie älter sind.

Beitrag von spyro82 18.05.10 - 12:36 Uhr

Hey...

meiner Meinung nach auf jeden Fall Kyanu...passt super zu den anderen beiden!!!:-D


Glg Sandra mit Pepe,Enie & Nike

Beitrag von haseundmaus 18.05.10 - 13:24 Uhr

Hallo!

Ich stimme für Ben!

Die Schreibweise von Kyanu find ich nicht schön. Kiano find ich nicht schlecht.

Manja mit Lisa Marie #verliebt 8 Monate