Nochmal ich...tempi einfach hochsetzen????????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von else555 18.05.10 - 07:43 Uhr

hallo nochmal...

hab da noch ne frage (mein 1.beitrag ist weiter unten!).die letzten 3 werte könnten nicht stimmen,da ich da ca 2-4 stunden später ins bett bin.da ich ja wie schon geschrieben eine es-blutung hatte war er ja am absackertag da.das würde passen.nun würde ich einfach die letzten 3 (evtl verfälschten)werte hochsetzten.dann würde mein (immer richtiges)körpergefühl mit tempi übereinstimmen.geht das einfach so?

lg,elsi#liebdrueck.

Beitrag von dia111 18.05.10 - 08:03 Uhr

Hallole,

also ich persönlich würde ne meine Tempi verfälschen.
Auch wenn die Werte evtl nicht Stimmen durch Schlafmangel etc., würde ich die Werte nie verpfuschen bzw hochsezten etc.

Hör einfach auf dein Bauchgefühl und lass die Kurve Kurve sein.....

LG
Diana