8 Monate alt- hat ständig Hunger, will nicht schlafen: HILFE!!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sandycandy86 18.05.10 - 07:48 Uhr

Einen schönen Guten Morgen zusammen,

ich werd echt bald noch wahnsinnig. Unsre Maus ist jetzt 8 Monate alt. Bis vor ein paar Wochen schlief sie von 20.30 bis ca. 6.30 durch. Seit 2 Wochen wacht sie nachts alle 2 bis 3 Stunden auf und weint wie am Spieß.
Habe jetzt schon alles probiert.Tragen, singen, zu uns ins Bett. Aber nichts hilft. Wenn sie dann ein Fläschchen bekommt ist wieder alles ok. Von dem her bin ich mir ziemlich sicher, dass es Hunger ist.
Auf der anderen Seite frage ich mich aber schon ob das sein kann. Ist alle drei Stunden ein Fläschchen mit 200ml 1er nicht zuviel. Habe mir auch schon überlegt ob sie vielleicht davon auch Bauchweh bekommt.
Sie isst seit 3 Monaten tagsüber die gleiche Menge. Soll ich die vielleicht etwas erhöhen. Vielleicht holt sie sich ja nachts was sie Tagsüber "zu wenig" bekommt. Wobei ich eigentlich nicht den Eindruck habe, dass sie tagsüber hungert.

Hier noch kurz unser Essensplan:

6.00 200ml 1er
10.oo 190g Obst
14.00 190g Menü
18.00 190g GOB
20.30 200ml 1er

Und dann nachts eben noch ca.2-3 Fläschchen.

Ihr sehr ich bin ziemlich ratlos zurzeit#gruebel.
Vielleicht habt ihr ja ein paar Tips oder Ideen.

Danke schonmal

LG Sandra

Beitrag von sandycandy86 18.05.10 - 07:50 Uhr

Sorry für die Schreibfehler, musste schnell gehen, die Kleine ist grad eingenickt;)

Beitrag von baby.2010 18.05.10 - 08:33 Uhr

hi.mit 8 monaten fang ich grad an,zuzufüttern#hicks
vllt.doch etwas magen-belastend so viel.

aber vllt.ist es auch nur ein schöner wachstumsschub:-)

LG sandra & Youcef fast 2 monate#verliebt

Beitrag von smily23 18.05.10 - 08:48 Uhr

Hi Sandra.

Zur Zeit geht es uns genauso....#gaehn

Tobias (8 Monate) hat nun schon sehr lange von 20 Uhr bis ca. 5 Uhr durchgeschlafen und seit einer Woche kommt er im 3 bis 4 Std. Takt und will seine Flasche, obwohl er eigentlich kein Hunger haben kann..nach allem was er am Tag ißt...

Hier unser Essensplan:
Morgens ca. 140 ml 1er
Vormittags 110 g Vollkorn/Müsli mit Obst
Mittags 190g Menue
Nachmittags Mal Joghurt, Mal Milch (200ml) oder Mal garnichts (das variiert)
Abends Abendbrei Keks
gegen 21 Uhr dann ca. 100ml Milch

Also Hunger dürfte er normalerweise nicht haben.....;-)

Wir denken, daß es vielleicht die Zähnchen oder ein Wachstumsschub sein könnten. Sollte dies in 3 Wochen immer noch so sein, spiel ich mit dem Gedanken auf die 2er Milch umzustellen....aber da möcht ich noch abwarten. Tobi ist z.Zt. auch ziemlich quängelig und es ist sehr anstrengend, aber ich schiebe es auf eine Phase....:-)

LG Smily23 #blume