Blutuntersuchung Nährstoffe

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von charliey 18.05.10 - 09:41 Uhr

Hallo,

ich habe eine Blutuntersuchung hinsichtlich der Nährstoffe machen lassen.

Nun wollte ich mich nach den Ergebnissen tel. erkundigen und da wurde mir gesagt, ich müsse einen Termin ausmachen. Mehr konnte man mir am Telefon nicht sagen.

Jetzt frage ich mich halt, was man bei der Untersuchung alles feststellen kann. Ich dachte immer, da sieht man nur, wo ein Mangel ist. Das hätte man mir ja wohl am Telefon gesagt, nehme ich an.

Nunja, ich wollte eigentlich nur wissen, ob jemand weiß, was man da sonst noch alles so feststellen kann.

#danke

LG

Kerstin

Beitrag von guezeldenise 18.05.10 - 10:00 Uhr

Dazu kann ich dir nicht viel sagen, aber ich weiß das Blutergebnisse nicht am Tel. besprochen werden...

Hatte auch erst vor 2wochen Blut abgegeben nur zur Kontrolle und da meinte man auch sie müssen in die Praxis kommen , ich habe mächtig Panik geschoben aber war im Endeffekt alles in Ordnung...

Die Arzthelferin meinte sie dürfen das nicht am tel. machen wegen der Schweigepflicht...


wünsch dir alles gute#klee

denise#winke