doofe frage: gehört ein kl. mülleimer ins gäste-bad?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von engelchen28 18.05.10 - 09:42 Uhr

huhu!
wir haben einen kleinen mülleimer im gästebad stehen, in den NIE etwas reinkommt. er steht da einfach, weil "man hat ja sowas da stehen". jedes mal beim wischen nervt mich das ding, hochstellen, runterstellen, ständig kommt man mit dem fuß dagegen. wollte ihn rausschmeißen, meine mutter meint, man müüüüüssssssste unbedingt einen kl. mülleimer im gäste-wc stehen haben.
also mädels: was denkt ihr??
lg
julia

Beitrag von belly72 18.05.10 - 09:49 Uhr

hi,

würde ich drin lassen. die toilette soll nicht als abfalleimer dienen. weibliche gäste haben u. u. hygieneartikel, die entsorgt werden müssen und wohin damit, wenn kein abfalleimer vorhanden ist (in die handtasche stecken? zur küche tragen #schock).

viele grüße

belly72

Beitrag von pizza-hawaii 18.05.10 - 09:50 Uhr

Ich bin für Mülleimer auf Toiletten sehr dankbar, wo soll ich denn sonst mit meiner Monatshygiene hin?

pizza

Beitrag von dominiksmami 18.05.10 - 09:52 Uhr

Huhu,

also ich finde das definitiv ein kleiner Mülleimer ins Gästebad gehört.

1. wäre der Umkehrschluss entweder das meine weiblichen Gäste NIE ihre Tage haben, oder aber das sie ihren Abfall ins Clo werfen und da gehört er nicht hin.

2. ist z.B. mein Schwiegervater Diabetiker und zieht sich ins Gästebad zurück wenn er Insulin spritzen muß, der ist auch froh wenn er Teststreifen, Nadelhüllen etc. nicht mit sich rumschleppen muß sondern wegwerfen kann.

3. gehen viele Menschen auch zum Naseputzen etc. aufs WC und Taschentücher sind auch im Mülleimer besser aufgehoben als im Abfluss.

Bei uns wird der Mülleimer hier unten im Gästewc auch benutzt, sicher nicht soooooooooooooo häufig, aber er wird benutzt.


lg

Andrea

Beitrag von ayshe 18.05.10 - 10:03 Uhr

drei wirklich gute gründe!!!

Beitrag von ayshe 18.05.10 - 10:03 Uhr

vllt könntest du einen noch kleineren finden, der dann besser reinpaßt?

Beitrag von engelchen28 18.05.10 - 10:39 Uhr

okay, okay, ich hab's eingesehen und das ding bleibt! danke für eure meinungen #:-)!

Beitrag von 2mama 18.05.10 - 11:14 Uhr

Hallo Julia,

vielleicht traut sich keiner etwas reinzuwerfen, weil er der einzige ist #gruebel.
Finde es auch immer blöd, weil dann weiß ja jeder, dass es von mir kommt #hicks.
aber ein Mülleimer im Gäste-WC, ich hasse es, wenn es nicht der Fall ist, weil Tampons müssen nunmal entsorgt werden;-)

lg kathrin

Beitrag von dani.m. 18.05.10 - 14:34 Uhr

"vielleicht traut sich keiner etwas reinzuwerfen, weil er der einzige ist "

Genau! Am besten schon mal ein "Alibi-Taschentuch" reinwerfen, vielleicht wird er dann wenigstens benutzt ;-)
Aber mich würde das auchnerven, wenn das Teil nur da stehen würde um beim Putzen hin- und hergeräumt zu werden. Unsrer wird ständig benutzt.

Beitrag von 2mama 18.05.10 - 15:08 Uhr

genau, ist ja kein problem, schonmal etwas reinzuschmeißen;-).
so oft wird er hier auch nicht benutzt, aber es kommt halt immer mal wieder vor;-).

Beitrag von lebelauter 18.05.10 - 13:35 Uhr

hey,

es gibt doch kleine wand-mülleimer?

so würdest du den weiblichen gästen entgegenkommen und hast kein problem mit dem wischen mehr.

LG

Beitrag von anne53 18.05.10 - 14:48 Uhr

Hallo,

bei uns kommen da immer die leeren Toilettenpapierrollen rein und zum Glück hat noch nie da jemand benutzte Tampons oder sonstige benutzte Damenhygieneartikel reingeworfen#schock

Gruß

Anne

Beitrag von 2mama 18.05.10 - 15:04 Uhr

#kratz ist es dir lieber wenn sie die bei euch in die toilette schmeißen#kratz. mag bei tampons noch irgendwie gehen aber bei Binden#schock.

Du sollst ja keine Altpapiertonne ins Gäste-WC stellen sondern einen Mülleimer#kratz

lg kathrin

Beitrag von dominiksmami 18.05.10 - 15:33 Uhr

bah und die Binden landen dann im WC? Na dann würde ich schonmal anfangen zu sparen.

Beitrag von qayw 19.05.10 - 00:08 Uhr

Hallo,

also machst Du lieber eine mit Binden oder Tampons verstopfte Toilette sauber? #schock

Man kann diese Sachen übrigens in Klopapier wickeln und zudem eine Mülltüte für den Mülleimer benutzen... So als kleiner Tip. ;-)

LG
Heike

Beitrag von theda 18.05.10 - 16:36 Uhr

Auf jeden Fall! Was sollte Dein weiblicher Besuch mit einer gewechselten Damenbinde machen??#schock Dir geben???? #rofl
Ich stimme pro Mülleimer auf /in Deinem Gäste-WC