5 Mahlzeiten am Tag ?!?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von -katin1983- 18.05.10 - 09:53 Uhr

Hallo!

Mein Kleiner ist 6 Monate alt.
Er bekommt um 7:30 Uhr Frühstück (Flasche 240 ml)
um 11:30 Uhr Mittagessen (Gemüse-Fleisch)
um 15:30 Uhr Nachmittag (Obst-Grieß-Brei)
um 19:30 Uhr Abendessen (Flasche 240 ml)

Dann hat er auch immer bis 6:00 Uhr geschlafen.
Nur jetzt wird er Nachts wieder wach und hat hunger. Liegt das vielleicht daran, weil er nur 4 Mahlzeiten am Tag bekommt?
Aber wie kann ich das auf 5 Mahlzeiten erhöhen, wenn er doch nur alle 4 Stunden Hunger hat?!?

Wie macht ihr das?

Beitrag von kaka86 18.05.10 - 10:14 Uhr

MIt 6 Monaten haben die doch nochmal einen wachstumsschub...
...viell liegt es daran!

Aber auch sonst wird es öffter mal vorkommen, dass dein Kind nicht immer durchschläft und auch phasenweise mal nachts kommt!

Warte einfach ein paar tage ab...ab der ernährung is alles OK!

LG
Carina mit Carlotta (10 Monate)

Beitrag von tragemama 18.05.10 - 11:21 Uhr

Ich würde keinesfalls mehr Brei geben, sondern mehr Milch dazu. Das kann ein Wachstumsschub sein - ich hab auch mal mehr Hunger, mal weniger. Ganznormal.

Andrea

Beitrag von co.co21 18.05.10 - 11:44 Uhr

Hallo,

auch wenns jetzt hart klingt: Wenn er nachts Hunger hat, musst du ihm eben nachts was zu essen geben!
Tagsüber mit Gewalt die Essmenge erhöhen bringt nichts, er wird nicht mehr essen, als er Hunger hat.

Es kommen auch bei Durchschlafbabys immer wieder mal Phasen, in denen die Nächte unruhiger sind, und evtl auch was essen wollen...die gehen aber wieder vorbei!

LG Simone

Beitrag von kathrincat 18.05.10 - 14:40 Uhr

du musst nicht erhöhen, dan kind nimmt sich was es braucht, bei euch sind es am tag nun mal 4 mahlzeiten und die milch in der nacht die bis zum 2 geb. ja voll normal ist. und auch gebraucht wird, die kinder hören einfach allein auf was zu wollen in der nacht.