welche pre ha nahrung? hat eventuell jemand das oekotest jahrbuch 2010

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von schnucke77 18.05.10 - 09:54 Uhr

Guten Morgen,

da ich direkt nach der Geburt wieder arbeiten muss, werde ich nur eine gewisse Zeit abpumpen und dann auf Säuglingsmilch umstellen müssen.

Bei unserer Tochter haben wir Aptamil Pre Ha benutzt und waren zufrieden. Nun sind wir durch die aktuellen Ergebnisse der Oekotest-Jahrbücher etwas verunsichert.

Hat zufällig jemand das Jahrbuch 2010 und kann mir die Empfehlungen/die "besten" HA Pre Nahrungen senden?

Vielen Dank
Heide

Beitrag von deshonsbabe 18.05.10 - 14:13 Uhr

Hallo Heide,
ich habe mir gerade das Heft aus der Bücherei geholt, weil ich auch überlege, welches Milchpulver ich dieses Mal kaufen werde. Bei den Pre Nahrungen hat die Hipp HA Plus noch am besten abgeschnitten. Aber auch nur mit der NOte "befriedigend". Bei den HA 1 Nahrungen ist die Nestle Beba HA 1 am bestens, ebenfalls mit "befriedigend". Das Problem ist die Menge an 3-MCPD-Ester, die in allen Nahrungen über der tolerierbaren Menge liegt. Diese Ester haben in Tierversuchen zu Veränderungen an den Nierenkanälchen und zu gutartigen Tumoren geführt.
Ich habe meiner Tochter damals Nestle Beba HA Start Pre gegeben und musste jetzt feststellen, dass es 10,2fach erhöhte Menge der tolerierbaren Dosis an 3-MCPD-Ester enthällt. #schock
Also, wenn stillen keine Alternative ist, dann nimm eine der oben genannten Nahrungen. Damit bist Du noch auf der sichersten Seite.
Viele Grüße, Heike