Unterhalt

Archiv des urbia-Forums Allein erziehend.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allein erziehend

Als Alleinerziehende selbstbestimmt zu leben hat Vorteile, andererseits ist es oft sehr anstrengend, den täglichen Herausforderungen allein zu begegnen. In diesem Forum findet ihr die Hilfe und Unterstützung von Frauen, die in einer ähnlichen Situation sind.

Beitrag von 8609 18.05.10 - 10:09 Uhr

Hallo,

also ich bin das erste mal hir bei euch ich muss dazu sagen ich bin in den Sinne nicht allein erziehend da ich frisch verheiratet bin aber ich habe ein Son aus meiner Ersten Beziehung!!

Jetzt zu mein Problem :

Der Vater meines Sohnes war Arbeitslos nun arbeitet er wieder :-D
Aber der Unterhalt lässt auf sich warten ...

Also es ist von anfangan beim Jugendamd mit den Unterhalt

er arbeitet seit ende März wieder jetzt warten wir auf die Aprilabrechnung und er rückt nicht rüber damit .....

was kann ich noch machen ???

Beitrag von cliffi 18.05.10 - 11:27 Uhr

Dann muss sich das Jugendamt an den Arbeitgeber wenden...
Hast du schon einen gültigen Titel für den Unterhalt?
Weil wenn dem so ist schick ihm ne schriftliche Aufforderung den Mindestunterhalt in Höhe von dem Betrag siehe Düsseldorfer Tabelle monatlich zu überweisen, bis zu nem bestimmten Termin, und das er seine Unterlagen beim Jugendamt einreichen soll andernfalls werden gerichtliche Schritte eingeleitet. Und sollte er dann immernoch nicht spuren, musst du auch zum Gericht gehen.

LG Julia