Flüssigseife auf Sisal-Teppich - Wie entfernen?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von nudlz79 18.05.10 - 10:23 Uhr

Hallo!

Mein Sohn hat gestern mal wieder seiner künstlerischen Ader freien Lauf gelassen und 2 volle Behälter Flüssigseife in seinem KiZi auf dem Teppich verteilt. :-[

Wie bekomme ich das Zeug denn wieder raus?
Beim Einzug meinte die Hausverwaltung noch, Sisal-Teppich ist pflegeleicht. Davon merke ich bis jetzt noch nix. #schmoll
Zum Glück ist es farblose Seife aber man sieht es trotzdem.

Vielen Dank!

LG
Romy

Beitrag von tagpfauenauge 18.05.10 - 11:26 Uhr

Hi,

warum spült du es nicht einfach mit der Dusche runter?

Beitrag von nudlz79 18.05.10 - 11:30 Uhr

Hi,

das geht schlecht. Der Teppich ist im Zimmer ausgelegt - Auslegeware (nennt man das so?)!

Beitrag von tagpfauenauge 18.05.10 - 11:35 Uhr

Auch so! Ich dachte, du meinst einen Teppich.

Versuch mal eine Schüssel klares Wasser und einen Schwamm.