Ganz neu und unwissend ^^

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lizz-01 18.05.10 - 10:48 Uhr

Hallo zusammen^^

Ich bin ganz neu hier... also schon öfter hier gewesen, aber heut erst angemeldet.

Meine Version von Kinderwunsch sieht ein bisschen anders aus.

Mein Freund kann durch seinen damaligen Krebs keine Kinder mehr zeugen, jetzt haben wir einen privaten Spender gesucht und es via Bechermethode versucht, na ja wie auch immer.

Die Zeit des Wartens ist unwahrscheinlich schlimm ^^

ich hatte am 8.05. meinen ES (eisprung?) an diesem Tag war der Spender ebenfalls da... lief halt wie die male davor auch...


Worum es jetzt eigentlich geht, da ich ja noch warten muss bis ich endlich den Test machen kann, mir ist so das ein oder andere an mir aufgefallen nur weiß ich nicht ob das in iregndeiner weise Zeichen sein können, u.a. sind meine Brüste wahnsinnig empfindlich (hatte ich sonst nie) und normalerweise habe ich immer einen leicht ausfluss (weiß/gelblich) nur diesen Monat seeehr seeeehr wenig bis gar nicht...

Kann mir jemand sagen ob das mit einer SS zusammen hängen KÖNNTE? ^^

LG de Lizz ^^#stern

Beitrag von kathi2108 18.05.10 - 11:03 Uhr

Hallo!!

Also das mit dem wenigen ZS war bei mir auch jedesmal so.

Viel Glück!

LG
Kathrin

Beitrag von lizz-01 18.05.10 - 11:07 Uhr

ZS? ich kann mit den Abkürzungen noch nichts anfangen, habe eben schon mal gesucht aber nichts gefunden...^^



#danke

Beitrag von kathi2108 18.05.10 - 11:10 Uhr

Zervisschleim....

Die meisten sagen, man hat viel Schleim, wenn man #schwanger ist. Bei mir wars immer so, dass ich den Zyklus über immer viel hatte und dann zum NMT hin staubtrocken (wenn ich schwanger war).

Beitrag von lizz-01 18.05.10 - 11:16 Uhr

danke, dann werd ich mich trotzdem noch gedulden müssen, aber ich fieber schon dem tag entgegen das ich endlich testen kann, versuche mich so gut es geht ab zu lenken, weil die zeit sonst nicht rum geht ^^#tasse

Beitrag von hexlein77 18.05.10 - 11:45 Uhr

Lexikon der Abkürzungen
AS = Ausschabung
BS = Bauchspiegelung
ES = Eisprung
ET = Entbindungstermin
FG = Fehlgeburt
FA/Fä = Frauenarzt/ärztin
FS = Folsäure
GV = Geschlechtsverkehr
GVK = Geburtsvorbereitungskurs
GKS = Gelbkörperschwäche
GKH = Gelbkörperhormon
GK = Gelbkörper
KH = Krankenhaus
KS = Kaiserschnitt
MuMu = Muttermund
PMS = Prämenstruelles Syndrom
SSW = Schwangerschaftswoche
SS = Schwangerschaft
SST = Schwangerschaftstest
üZ = übungszyklus
US = Ultraschall
NMT = Nicht-Mens-Tag (der Tag an dem die Menstruation kommen soll)
ZB = Zyklusblatt
ZK = Zyklus
ZS = Zervikalschleim
ZT = Zyklustag

:-)

Beitrag von lizz-01 18.05.10 - 13:24 Uhr

Dann hab ich ja soweit alle in einer Übersicht :-D danke ^^