4+4 und Blutungen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wattewolke7 18.05.10 - 10:58 Uhr

Hallo ihr Lieben,

Ich hatte letzten Freitag einen leicht positiven SST und wir haben uns riesig gefreut, dass es im 3. ÜZ geklappt haben sollte! Am Sonntag habe ich dann nochmal mit einem digitalen SST getestet, der hat auch sofort "schwanger" angezeigt. Am Nachmittag bekam ich aber Unterleibsziehen und abends dann den Schock - Schmierblutungen...

Am Montag wurden die Blutungen dann noch stärker, wie sehr leichte Regelblutungen, auch farblich so. Ich war gleich bei meiner FÄ und die hat leider auf dem US auch nur die Schleimhaut gesehen, aber keine Fruchthöhle. Ist ja auch klar, ich bin gerade mal ES+18. Die Ärztin meinte eben, es kann ein Abgang folgen, muss aber nicht, es wird sich zeigen, wenn ich nach Pfingsten nochmal zum US gehe.

Ich finde mich schweren Herzens gerade mit dem Gedanken ab, dass wir den Krümel schon gehen lassen müssen, aber vielleicht kann mir ja noch jemand Mut machen. Es scheint ja gar nicht so selten zu sein, dass es in der Frühschwangerschaft mal zu Blutungen kommt... vielleicht hat jemand Erfahrungen damit?

Danke und liebe Grüße,
Watte

Beitrag von hannah.25 18.05.10 - 11:01 Uhr

hallo watte,

lass dich fest drücken! #liebdrueck
ich kann verstehen, dass du traurig bist und einfach nur angst hast.
erfahrungen mit blutungen in der frühschwangerschaft hab ich nicht selbst. aber eine freundin von mir hatte bis zur 13.ssw ständig blutungen. es sah nicht so toll aus.
sie hat dann nur gelegen und jetzt kugelt sie in der 32.ssw #freu

ich wünsch dir alles gute und drück dir fest die daumen!! #klee

alles liebe
hannah mit #stern niklas und #stern sarah im herzen und #ei#ei (6.ssw)

Beitrag von ladyhexe 18.05.10 - 11:05 Uhr

Kopf hoch

lass dich nicht hängen...
ich hatte in der 8 SSW auch blutungen bekommen und wir sind sofort ins KH gefahren...

Das können bei dir einfach nur einnistungsblutungen sein...

Ruhe dich am besten aus

lg

Beitrag von estrella04 18.05.10 - 11:34 Uhr

einnistungstblutungen können es definitv NICHT sein!die findet nämlcih zur einnistung statt.....hcg steigt erst mit der einnistung!wenn ein sst positiv ist dann MUSS diese ja schon geschehen sein.
normal ist es nicht wenn man blutungen hat SONST hätte es ja jeder!
allerdings kommt es gehäüft vor...
ich hatte diese leider auch.....und in der 14ssw das bayb verloren.meine freundin hatte ebenfalls blutungen und ist nun in der 32ssw!
da hilft leider nur warten,warten,warten.....
lg sandra

Beitrag von jenny301978 18.05.10 - 11:06 Uhr

es tut mir sehr leid und hoffe natürlich das beste, aber wie du schon geschrieben hast bist du erst 4+4 sprich vier tage übern nmt.

Da kann noch vieles passieren leider. Deswegen finde ich es persönlich auch gar nicht gut, dass man immer so früh testet, viele mchen das ja schon ab es+10 und der gleichen und sind dann furchtbar traurig, wenn dann die mens einsetzt vielleicht mit ein bischen verzögerung.

Ih hoffe trotzdem für dich das ih nach pfingtsen eine fruchthöhle sehen könnt ich hatte auch blutungen in der frühen ss und es ist alles gut gegangen #klee#liebdrueck

Beitrag von nele27 18.05.10 - 11:10 Uhr

Seh ich ganz genauso ... um mir so eine "verspätete Mens" zu ersparen, habe ich immer erst ein paar Tage nach NMT getestet.

LG, Nele
die auch 4x Blutungen hatte in der 7., 12., 13. und 14. SSW :-(

Beitrag von serrah 18.05.10 - 11:11 Uhr

ich drück dich erstmal ganz fest!#liebdrueck

denk positiv! es waren schmierblutungen? kein frisches blut, oder?
es gibt oft diese einnistungsblutungen und es passiert gar nix.
eine freundin hatte volle 3 monate ihre periode und war schon lange schwanger und heute spielen unsere söhne im sandkasten!:-)

gönn dir etwas ruhe und schenk dem krümel etwas liebe!

ganz LG claudia, nils (3jahre), #sternchen im herzen, #ei (5ssw)