Welcher Sitz passt auf die Römer Base?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von tragemama 18.05.10 - 11:24 Uhr

Bitte helft mir Denken, damit tu ich mich heute schwer ;-) Aaalso wir haben für die kleine Maus einen Römer Baby Safe mit Belted Base. Jetzt haben wir ein neueres Auto mit Isofix. Der zweite vorhandene Sitz von der Großen ist ein Römer King Plus, totales Montagsmodell, ständig funktioniert daran was nicht.

Jetzt war meine Überlegung, die belted Base gg. eine Isofix-Base einzutauschen - gibts denn einen Römer der Gruppe I, der da dann auch drauf passt?

Hat jemand eine bessere Idee? Der King muss weg, am besten würde mir ja dann der Maxi Cosi Pearl gefallen, aber da brauchts ja wieder eine eigene Base...

Andrea

Beitrag von tigerbabylein 18.05.10 - 12:48 Uhr

huhu,

auf die Belted Base oder die Isofix Base passt nur der Römer Baby Safe Plus, die Folgesitze haben das Isofix gleich integriert.
Wir haben den Safefix Plus und sind sehr zufrieden damit.

Lg

Beitrag von tragemama 18.05.10 - 12:51 Uhr

Danke. Kann man den Safefix auch mit dem 3-Punkt-Gurt anschnallen?

Beitrag von tigerbabylein 18.05.10 - 12:53 Uhr

ja kann man, genau aus dem Grund haben wir ihn auch gekauft, damit man ihn auch mal in ein anderes Auto ohne Isofix packen kann.
Geht auch beim Römer Duo, der hat dann aber keine Kopfstütze.

Beitrag von knueddel 18.05.10 - 12:58 Uhr

HAllo Andrea,

als wir uns wegen der Sitze umgeschaut haben letztes Jahr, haben wir gesehen, dass eigentlich alle Isofix-Sitze der Gruppe I das Isofix-Befestigungsdings dran haben, nur bei Storchenmühle und Recaro passen die Sitze (sind dann aber solche für Gruppe I+II kombiniert) auf die Base von der Babyschale.

Wir haben den Römer Duo Plus mit Isofix und sind sehr zufrieden, unsere Kleine konnte besser in dem sitzen als im MaxiCosi, das muss man aber halt ausprobieren.

LG Cindy

Beitrag von miau2 18.05.10 - 13:23 Uhr

Hi,
warum muss es denn unbedingt beim Ier ein Isofix-Sitz sein?

Nach allem, was ich bei der letzten Kaufentscheidung gehört und gelesen habe ist das beim Ier Sitze eher zweitrangig. Interessant wird es wieder beim II/III-er, und der braucht keine Base mehr.

Ich kenne außer dem Pearl keinen Ier, der eine Base benötigt. Von daher wäre es wohl egal.

An Eurer Stelle würde ich die Belted Base weiter verwenden (von der sicherheit her ist ja wohl der Unterschied zu Isofix Base ziemlich gering, oder habe ich das falsch in Erinnerung?) und mir, wenn die Zeit gekommen ist in Ruhe unter allen möglichen Ier-Sitzen DEN für Euch passenden aussuchen. Bzw. wenn die Große noch umsteigen soll auf einen anderen würde ich halt mit ihr einen geeigneten Nachfolger aussuchen.

Wir haben auch Isofix und für unseren Kleinen jetzt trotzdem einen Ier ohne gekauft (MC Tobi), einfach, weil wir mit dem Sitz zufrieden sind (der Große fährt den auch), weil er gut ist und noch ein paar andere kleine Vorteile hat (z.B. die sehr lange Rückenlehne).

Ende Mai/Anfang Juni erscheint der nächste Test, vielleicht hilft das ja weiter bei den Überlegungen (auch beim Pearl gehe ich mal davon aus, dass er dann erstmals dabei sein wird).

viele Grüße
Miau2

Beitrag von tragemama 18.05.10 - 13:40 Uhr

Die Große sitzt schon im Römer KidFix mit Isofix, die Frage stellt sich nicht mehr. Ich finde die Befestigung mit IsoFix einfach praktisch.

Beitrag von miau2 18.05.10 - 14:14 Uhr

Hi,
beim IIer stimme ich dir da voll zu, der wird bei uns auch einer mit Isofix. Aber beim Ier, den ich zwei mal im Jahr an- und abschnalle (um das Auto grundzureinigen)?

Da stelle ich es mir nur praktischer vor, wenn man aus irgendeinem Grund den Sitz oft ausbauen muss...

Viele Grüße
miau2

Beitrag von tragemama 18.05.10 - 15:43 Uhr

Wir müssen den täglich ausbauen.