Einnistungsabsacker?? Bitte ZB anschaun!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von larimee 18.05.10 - 11:51 Uhr

Hey,
hab an ZT 18 so einen Tempiabfall, könnte das ein Einnistungsabsacker gewesen sein??? Oder wegen dem Östrogenabfall (hat man den immer?)?

Eisprung war vermutlich an ZT 14... wisst ihr warum die Tempi sonst runter gegangen ist? Hab normal eine sehr regelmäßige Kurve in der 2. Zyklushälfte...


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/871836/511200

Danke fürs helfen! :-)

Beitrag von nikolas 18.05.10 - 11:53 Uhr

Sieht mir nach Östrogenabsacker aus, der übrigens gar nichts über Einnistung aussagt. Haben ganz viele Frauen, ich inklusive, in der 2. ZH einige Tage nach ES. Viele Grüße

Beitrag von larimee 18.05.10 - 11:55 Uhr

Ok danke :-)

Beitrag von saskia33 18.05.10 - 11:53 Uhr

Für ne Einnistung war es bei dir noch zu früh,darum wirds ein Östrogenabfall gewesen sein;-)

lg

Beitrag von ally_mommy 18.05.10 - 12:16 Uhr

Hallo,

Einnistungsabsacker gibt es nicht. Der sog. Östrogenabsacker wird übrigens durch ein ÖstrogenHOCH verursacht. Das hat man zwar immer, aber es wirkt sich nicht zwingend auf die Temperatur aus.

LG ally

Beitrag von larimee 18.05.10 - 12:35 Uhr

Oh, das wusste ich gar nicht.. Danke für die Info :-)

Beitrag von ally_mommy 18.05.10 - 12:49 Uhr

#bitte