Gott sei Dank

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mandy1975 18.05.10 - 12:18 Uhr

Hallo Zusammen ihr lieben

Bei mir wurde am 4.05. eine chorionzottenbiobsie (gewebeprobe aus der Platzenta) durchgeführt und habe es heute amtlich .ALLES IN ORDNUNG !!!

Zudem wissen wir seit heute auch 100% wer verstärkung bekommt #huepf

Meine Männliche fraktion !!!! was natürlich nicht heißt das ab sofort die Jungs die Hosen an haben :-p

sodas wollte ich schnell lós werden und freu mich auf den krümel ....

mandy mit krümel 17 woche

Beitrag von jahleena 18.05.10 - 12:20 Uhr

Super. freut mich für dich.

Beitrag von seiky 18.05.10 - 12:21 Uhr

Hallo,
das ist ja schön zu hören,
wie ist die punktion den so abgelaufen?
mir steht die Punktion morgen bevor
Danke lg seiky

Beitrag von mandy1975 18.05.10 - 12:24 Uhr

Hi , keine panik ....

ist wie blutabnehmen ,nur etwas unangenehmer .Tut nicht weh !!! Und das ergebnis hast du wenn du glück hast schon am nächsten tag oder aber 2 tage später .

Beitrag von seiky 18.05.10 - 12:29 Uhr

ja vorm stechen hab ich auch keine Angst. eher das danach das evtl doch was pasiert also infektion Blasensprung... du weist schon.
naja ich seh es positiv,
und wie war der erste Tag nach der Punktion also ich meine mit der schonung hast du das ambulant machen lassen
den ich kann eig. danach wieder heim.