Wielange brauchen eure Babys zum trinken und welche Marke nehmt ihr?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von landaba 18.05.10 - 12:49 Uhr

Wie zufrieden seit ihr, ich bin ja zurzeit am rumprobieren.

LG Nadja

Beitrag von majasophia 18.05.10 - 13:06 Uhr

meine kleine braucht für 180ml ca. 10min, sie trinkt sehr schnell, obwohl wir den kleinsten sauger benutzen; dadurch muss sie auch viel aufstoßen und hatte anfangs starke blähungen

ich gebe ihr humana pre ha, habe bis zum 6. monat noch gestillt...bin mit humana sehr zufrieden und meine süße verträgt es auch sehr gut

ich würde dir vom rumprobieren abraten, damit belastest du den verdauungstrakt deines babys nur zusätzlich, wenn es sich ständig umstellen muss- das fördert bauchprobleme zusätzlich!

Beitrag von landaba 18.05.10 - 14:03 Uhr

Meine rumprobieren mit den Flaschen marken hab mich etwas falsch ausgedrückt#hicks

Beitrag von landaba 19.05.10 - 19:06 Uhr

nicht wenig nur 1 1/2 stunden lang

Beitrag von haruka80 18.05.10 - 13:14 Uhr

Rumprobieren würde ich auch lassen, ich hab anfangs nach dem Abstillen (bzw hab zugefüttert weil nur gepumpt) Beba HA pre gegeben. Die 1er davon vertrug mein Kleiner gar nicht, weshalb wir nach 7 monaten auf Milumil 1er umgestiegen sind, die trinkt er jetzt mit 13 Monaten immer noch gerne (morgens).

L.G.

Beitrag von mutschki 18.05.10 - 14:00 Uhr

hi

wir haben alete pre,wechseln grade so langsam auf die 1er.
er trinkt ca 90-130 ml,dafür braucht er zwischen 10 und 20 min,je nachdem.
an flaschen haben wir die weithalsflaschen von nuk und die sauger von rossmann.

lg carolin

Beitrag von dudelhexe 19.05.10 - 09:53 Uhr

Darf ich mal fragen, wieso du zur 1er wechselst, wenn dein Baby so wenig trinkt? Da scheint der Bedarf doch nicht zu sein.