Jemand da, der beim 1. Kind übertragen hat und das 2. "pünktlich"...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von knuffel84 18.05.10 - 12:58 Uhr

... gekommen ist?

Hallo nochmal,

ich habe bei meinem Sohn 12 Tage übertragen und dann wurde eingeleitet und eigentlich bin ich nicht scharf darauf, das nochmal mitmachen zu müssen :-(

Jetzt verlief die ganze SS schon anders als bei meinem Sohn. Ich habe immer wieder starken Druck nach unten, der Bauch wird an und an mal hart und ich habe ein fieses Stechen am MuMu und deshalb hoffe ich natürlich, dass sich die kleine von alleine auf den Weg macht!

Wie war es denn bei euch? Habt ihr beide Kinder übertragen oder kam das 2. pünktlich und von alleine???

LG
Jasmin 37.SSSW

Beitrag von coralynn 18.05.10 - 13:01 Uhr

Huhu,
habe meine 1. Tochter auch 9 Tage übertragen (4100gr) und jetzt bin ich 27. SSW, das Baby ist jetzt schon grösser als meine Tochter in der 1. Schwangerschaft...
Bauch ist schon nach unten gerutscht und ich hoffe, dass das Baby nächste Woche kommt...
schließe mich also gerne der Frage an..
Alles Gute!!
Cora

Beitrag von knuffel84 18.05.10 - 13:34 Uhr

Du willst, das dein Baby nächste Woche schon kommt?? In der 28.SSW? #kratz

Beitrag von coralynn 18.05.10 - 16:39 Uhr

Genau :-), ich bin ja auch verrückt - aber ein Blick in meine Visitenkarte gibt Aufschluss über meinen Tippfehler :-D

Beitrag von spyro82 18.05.10 - 13:07 Uhr

Hey...

bei meinem ersten Kind wurde bei ET+1 eingeleitet,weil ich sehr viel zugenommen hatte,und das Kind sehr gross geschätzt wurde (*Et+1 3930 gramm,52 cm und 39,5 cm KU #schock)

Bei meiner Tochter wurde bei ET+7 eingeleitet (*Et+7 3545 gramm,50 cm und 36,5 cm kU)

Und meine jüngste kam bei 38+1!!!#freu mit 3775 gramm,51 cm und 37 cm KU zur Welt!!!#verliebt


Glg Sandra mit Pepe,Enie & Nike

Beitrag von knuffel84 18.05.10 - 13:36 Uhr

Mein Sohn war bei ET+12 52cm groß und wog 3410g u d hatte einen KU von 34cm

Na, dann bin ich einfach mal gespannt, ob sie sich von alleine auf den Weg macht ;-) von aus auch heute noch *g*

Beitrag von toffifairy 18.05.10 - 13:12 Uhr

Mein 1. Sohn wurde ET+14 eingeleitet, der 2. kam ET+1 von alleine.
Jetzt bin ich ganz frisch wieder schwanger (5+2) und bin gespannt wie es dieses Mal läuft. (Wobei es ja noch eine ganze Weile hin ist;-)

Beitrag von knuffel84 18.05.10 - 13:36 Uhr

Oh, das lässt mich ja noch hoffen ;-)
War die 2. SS denn auch anders als die erste, also mit Vorwehen oder so?