wie sag ich es nur?ohne herzinfarkt ;-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ....pearl.... 18.05.10 - 13:17 Uhr

hallo mädels,ich habe mir für heute fest vorgenommen meiner mutter zu sagen das sie oma wird,ich weiß es jetzt seit fast zwei wochen,nur ich weiß nicht wie ich es sagen soll,sie mag meinen partner nicht so richtig und ist fest davon überzeugt das er nicht der richtige ist.nun bin ich aber schwanger,es war gewollt und ist ein absolutes wunschkind!!!nur wie bringe ich ihr das nun schonend bei????wie habt ihr das gemacht????

#herzlich#blume#herzlich

Beitrag von 72010 18.05.10 - 13:19 Uhr

Sie wird sich sicherlich trotzdem total freuen. Ich bin mit der Tür ins Haus gefallen und sie hat vor Freude geweint.

Lg Carmen 32.ssw

Beitrag von ....pearl.... 18.05.10 - 13:27 Uhr

ich hoffe so sehr das sie sich mit uns freut #herzlich

Beitrag von 72010 18.05.10 - 13:30 Uhr

Bin mir ganz sicher. Meine Ma kann auch nicht so auf meinen Freund, aber man lässt sich den Papa seiner Kinder ja nicht von Muddi aussuchen #rofl

Sie ist total verrückt nach der kleinen, sie kauft ständig Klamotten.
Habe jetzt soo viel davon #freu

Beitrag von saceradivina 18.05.10 - 13:25 Uhr

Ich hatte auch ANgst es meiner MA zu sagen, da Sie seit jahren dran ist, Ich soll bloß keine Kinder in die Welt setzen Ihre Ehe ist an Kindern gescheitert und und und...
Nun war es soweit, ich war/bin schwanger habe es ihr gesagt und Sie hat sich gefreut wie Bolle, sie hat durch die ganze Wohnung geschrieren Chris ich werd Oma, und schickt Kehrpakete, war mit mir als ich Sie besucht habe Kindersachen kaufen, strickt jetzt die ersten Baby sachen und hat schon angeboten nach der Entbindung eine Woche hochzukommen, zum vorkochen putzen helfen und so während mein Mann und ich dann in Ruhe unseren Rhytmus finden können.

VIellecith überrascht Sie dich acuh.

P.S. vor zwei Jahren war Sie auch nicht von der Hochzeit mit meinem Mann angetan und hat versucht Ihm die Verlobung auszureden, und auch das hat sich gegeben.

LG
SaDi

Beitrag von sabriina 18.05.10 - 13:26 Uhr

ich hab meiner mama eine karte mit einen Ultraschallbild in die hand gedrückt :-D

Vorne stand drauf ... "ich hoffe du freust dich"....
und drinne mit dem Us Bild... "auf mich" :-)

Sie hat sich gefreut und geweint hehe...
ich hab eher gedacht jetzt kann ich mir was anhören#rofl

Beitrag von naulai 18.05.10 - 13:26 Uhr

Hallo,
wir haben damals gefragt, was meine Eltern/SchwiEltern zum Geburtstermin geplant haben. Nicht- gut, dann tragt Euch doch bitte ein, das ihr da Oma und Opa werdet. Meine Mum hat erst mal gar nicht kapiert, was ich meinte. Und dann kamen Freudentränen:-)
Drück dir die Daumen, sie wird sich sicher trotzdem freuen:-)
LG

Beitrag von lataria 18.05.10 - 13:26 Uhr

Sie wird sich freuen! Ganz bestimmt. Und solang du weißt das er der Richtige ist, kann sie ja über ihn denken was sie will :-p

Beitrag von ida1979 18.05.10 - 13:27 Uhr

Hi,

schenk ihr doch ein T-Shirt wo "Oma 20..." draufsteht. Das wird sie bestimmt verstehen und lockert die ganze Situation. Ich denke sie wird sich auf jeden Fall freuen. Warte mal ab.

LG Julia

Beitrag von ....pearl.... 18.05.10 - 13:34 Uhr

danke für eure antworten,die geben mir wieder etwas mehr mut!!!! #liebdrueck #herzlich#blume

Beitrag von meak07 18.05.10 - 13:47 Uhr

Ich habe damals ein paar neutrale Babysöckchen gekauft und in einer kleinen Schachtel als Geschenk verpackt.

Meine Mum hat sich sehr gefreut.



LG Mel


Beitrag von gingerw 18.05.10 - 13:53 Uhr

Hallo!!!

Bei unserem ersten Baby war es so das meine Mutter noch mal geheiratet hat im Oktober und ich sie dann im September gefragt habe (da wußte ich ganz frisch das ich schwanger bin) ob ich denn zur Hochzeit einen Esser mehr mitbringen kann!!!!! Erst hat sie mich dumm angeguckt und dann hat es ihr so langsam gedämmert was los ist

Bei den anderen zweien bin ich dann auch direkt mit der Tür ins Haus gefallen!!!!

LG Janina mit Nathalie 9 Fabain 5 und Jule ET-97

Beitrag von tinelinchen 18.05.10 - 13:57 Uhr

Hallo,
ich hatte auch Benkenken, es meiner Mutter zu sagen - und wurde in meiner Angst auch zunächst bestätigt. Bei unserem ersten Kind war "Das finde ich aber nicht gut" noch das wenigste, was ich mir anhören musste. Dann hat meine Mutter es allen verheimlicht, dass ich schwanger bin bzw. es immer abgestritten, wenn sie danach gefragt wurde (wir wohnen glücklicherweise etwas abseits der ganzen Verwandtschaft und haben von alledem immer erst im Nachhinein mitbekommen). Aber letztlich war sie bei der ganzen Aktion die Blöde und Katharina war unser Wunschkind, so dass das alles an mir abgeprallt ist. Als Katharina auf der Welt war, war alles toll und meine Mutter hatte nie etwas schlechtes gesagt.

Bei unserem zweiten hat sie sich nicht geäußert und jetzt beim Dritten hat sie mich wüst beschimpft. Mal abwarten, wie es nach der Geburt aussieht!

Ich habe die erste Schwangerschaft relativ schnell gesagt und dann aus meinem "Fehler" gelernt und abgewartet, bin man es sieht und sie mich darauf anspricht. Für mich war das der bessere Weg...

Falls diene Mutter nicht so gut reagiert, wünsche ich dir ein dickes Fell bis zur Geburt. Dann ändert sich vieles, so meine Erfahrung

Anna

Beitrag von urmeline-1971 18.05.10 - 14:04 Uhr

Hi,

wir haben so ne Art Bestellung vom Klapperstorch an unsere Ellis verschickt #rofl


Firma

Klapperstorch & Söhne
Im Siebten Himmel 1

66666 Wölkchen 7

Adresse der zukünftigen Großeltern

Bestätigung

Hiermit bestätigen wir die folgende Bestellung auszuführen.
Diese Bestellung kann nicht mehr rückgängig gemacht werden und muss somit von Ihnen akzeptiert werden.

Bestellt wurde:
Modell : Enkelkind
Größe: ca. 50cm
Gewicht: ca. 3.500g
Die Modelle (ggf die vorhandenen Kinder namentlich eintragen)sind leider aus dem Sortiment genommen worden und stehen nicht mehr zur Verfügung.
Das bestellte Exemplar ist aufgrund des hohen Qualitätsstandards unseres Hauses voraussichtlich erst ab dem (Gebutrstermin eintragen)lieferbar.
Die Bestellung wird an folgende Anschrift geliefert:
(hier Eure Anschrift eintragen)

Wir bitten Sie als zukünftige Großeltern trotz vorkommender kleiner Mängel und Macken dieses Modell zu lieben, denn es ist vom Umtausch ausgeschlossen.

Mit freundlichem Gruß
Klapperstorch & Söhne

Das ist ganz gut angekommen.

Ich drück dir die Daumen das es bei dir auch so wird.