6+1 und noch kein Herzschlag... Mache mir Sorgen.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 110385 18.05.10 - 14:08 Uhr

Hallo!
Habe bereits vor zwei Tagen geschrieben aber ich hoffe auf noch mehr Antworten.

Ich war bei 6+1 beim FA und man hat noch keinen Herzschlag gesehen - nur eine leere Fruchthöhle. Der Arzt meinte alles sei okay aber das war nur so ein junger Assistenzarzt. Ob man dem auch vertrauen kann? #gruebel
Jedenfalls hab ich am Freitag einen Termin bei meiner Frauenärztin und ich habe soooo Angst das es sich um ein Windei handelt.

Könnt ihr mich aufbauen? War hier auch jemand am Anfang der 7.SSW. beim FA und man hat noch nichts sehen können?

Ich drehe durch bis Freitag #augen

Beitrag von babytraum26 18.05.10 - 14:11 Uhr

Hallo,
ich verstehe dein Angst. Es ging mir genauso, den Herzschlag sah man bei meinem Wurm erst am Ende der 7.SSW. Also keine Panik, sobald sich dein ES verschiebt dauert es automatisch länger!

Wünsche dir eine tolle Kugelzeit

lg Marina, 14+5

Beitrag von lunasxx 18.05.10 - 14:13 Uhr

Hallo Du,

keine Panik, bei meiner kleinen war der Herzschlag erst in der achten Woche zu sehen. Der ES ist nicht immer so exakt.

Viele Grüsse

Kerstin

Beitrag von 110385 18.05.10 - 14:15 Uhr

Ich habe aber Ovulationstests angewandt und weiss daher das mein ES pünktlich war :-(

Beitrag von babytraum26 18.05.10 - 14:17 Uhr

Dann sieht man es vielleicht nur noch nicht richtig!!! Es ist nicht jede Frau gut schallbar!!

Mach dich nicht verrückt, bringt ja leider eh nichts!

Beitrag von nanunana79 18.05.10 - 14:17 Uhr

Hey,

ich denke auch, das Du Dir da keine Sorgen machen brauchst. Vielleicht hat der junge Arzt ja auch nicht alles auf den Schirm bekommen? Warte einfach mal Freitag ab, dann wirst Du sehen, das alles gut ist.

Beitrag von erato37 18.05.10 - 14:19 Uhr


Huhu :-)

Auch ich kann Dir ein wenig die Befürchtungen nehmen - in der 7 SSW konnte ich einen Punkt in der Fruchthöhle sehen, aber der Herzschlag kam erst gestern - in der 8 SSW. Aber was für einer ;-)

Ich drücke Dir die Daumen! Alles wird schon gut gehen!

Liebe Grüße
Erato

Beitrag von muire 18.05.10 - 14:21 Uhr

In der sechsten Woche fand man im Krankenhaus am Wochenende (Ambulanz nach vorangegangener Blutung) bei mir nur eine leere Fruchthöhle mit Dottersack - kein Embryo.

Werktags dann der Gang zum Frauenarzt, die dann nicht mal einen Dottersack fand, nur eine leere Fruchthöhle. Keine Herzaktivitäten, nix. Ein sogenanntes Windei. Das der HCG Wert stieg hatte nix zu sagen, es kann sein, dass der Körper auf Schwangerschaft ist, aber die Frucht nicht angelegt wurde.

Als ich 6 W 1 T war, einen Tag vor Ausschabungstermin, der letzte Ultraschall davor, sah die Frauenärztin auf einmal einen embryo mit Herzaktivität in der Fruchthöhle, der die ganze Zeit dagewesen war. Eine sogenannter Eckenhocker. Er hatte sich nur gut versteckt.

Sie meinte da ich ich einen längeren Zyklus von 32 Tagen hatte, war es vorher zu früh um den Embryo zu finden, zumal er sich gut versteckt hatte, was sie manchmal tun. Das zum Trost.

Aaaaber, selbst mit langem Zyklus und gut verstecktem Kind, hat sies 6W1T gefunden...daher finde ich Deine Angst um ein evtl. Windei berechtigt, die Sorge ist schrecklich! Ich drück Dich und drück Dir die Daumen.

Beitrag von 19karin78 18.05.10 - 15:27 Uhr

Hallo,
bei meinem Bauchzwerg sah man bei 5+3 ne leere Früchthülle,
bei 8+1 war alles da - ausser der Herzschlag. (ist ein Eckenhocker)
Musste dann bei 9+6 nochmal zur Kontrolle und da pochte es ganz fest.
Ich habe auch Ovus benutzt und hatte bei ES+11/12 einen positiven SST. Mein Bauchzwerg hat sich halt etwas mehr Zeit gelassen.
Mach dich nicht verrückt - ich drück dir ganz fest die Daumen.
lg Karin mit Bauchzwerg 16+5