was gegen kalk außer essig??

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von eine-mama 18.05.10 - 14:59 Uhr

huhu ihr fleißigen bienchen..ich habs satt immer wie ne doofe in meiner duschkabine zu kniehen und von oben bis unten alles zu schrubben,bis meine arme 2meter lang sind#schwitz

was nehmt ihr??was könnt ihr mir mit voller freude weiter empfehlen??;-)
und vielleicht dann auch noch besser riecht als der gute alte essig?!

domestos bad aktiv hatte ich schon und das ist doof(finde ich)

ist dieses silit bang wirklich so toll??

freu mich auf eure tips..

gruß eine-mama(die bald wieder die dusche putzen muss)#putz

Beitrag von minnie.mouse 18.05.10 - 15:05 Uhr

Essigreiniger!
Damit bekomme ich meine Bad- Armaturen und das Spülbecken in der Küche wieder zum Blitzen.
Ohne große Anstrengungen: einfach den Reiniger auf die zu reinigen Flächen geben, drüberwischen und dann mit Wasser abspülen und trocken machen.

Ich habe einen No- name aus dem dm, mit Duftrichtung "Apfel" - naja, vom Apfel merke ich nicht viel, aber immer noch besser als puren Essig nehmen zu müssen.

GLG!

Beitrag von theda 18.05.10 - 16:33 Uhr

Auch wenn Du es eigentlich nicht hören wolltest, aber ich bin auch ein toatler Eissigreiniger-Anhänger! Günstig,antibakterielle Wirkung und entfernt zuverlässig Kalk . Ich habe nur Essigreiniger als einziges Mittel zum putzen (ausser für den Boden).
Noch ein Pulspunkt, hab dadurch mehr Platz im Schrank ;-)


#winke#winke#winke#winke#winke#winke#winke#winke#winke#winke#winke#wink

Beitrag von minimal2006 18.05.10 - 18:47 Uhr

Hallo

Ich benutze den Badreiniger von JEMAKO.
Der ist klasse...

LG minimal

Beitrag von spurv 18.05.10 - 23:12 Uhr

Hallo!

Ich nehme für solche Sachen Milizid.Das kenne ich aus der Klinik und damit habe ich auch schon uralte Armaturen wieder glänzend bekommen.Bestellen kann man das bei hygi.de.Das frißt den Kalk richtig weg ohne schrubben.Aber dann immer schön Handschuhe anziehen.

Lg Danie

Beitrag von eine-mama 19.05.10 - 13:56 Uhr

kannst du mir da vielleicht mal den genauen link schicken..da gibt es ein paar und ich weiß ja jetzt nicht welchen du hast..LG sarah

Beitrag von spurv 19.05.10 - 19:42 Uhr

Hallo!

Ich hoffe,der Link geht:

http://www.hygi.de/milizid.html

Ich nehme meistens Cool Breeze,hatte auch schon Tropical(riecht nach Cocos).Von der Wirkung waren sie gleichstark.

Lg Danie

Beitrag von nsd 19.05.10 - 12:42 Uhr

Zitronensäure.

Wenn du mal die Entkalker für die Kaffeemaschine anschaust, da ist (nur) Zitronensäure drin. Bei uns kostet das KG 6€ und hält ewig. Eignet sich auch für Waschmaschine.

Beitrag von eine-mama 19.05.10 - 13:52 Uhr

ist das pulver??löst man das dann in wasser auf,oder..?