Urlaub mit der Oma! Was mitnehmen?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von bluesky2525 18.05.10 - 15:12 Uhr

Hallo

ich verfalle gerade in absoluter Panik!
Mein Sohn Maximilian (4 Jahre) fliegt für 14 Tage in die Türkei #schock
Zuerst hab ich mich ja für ihn gefreut und auch da es mit dem ET gut passt nichts dagegen gehabt.
Nun bekomme ich doch ein wenig Angst. Ob alles gut geht. Aber er freut sich sehr drauf.

So nun da der Flug ja schon am Samstag los geht sollte ich schon mal die Abziehsachen packen. Was sollte ich den alles einpacke und wie viel?
Ich steh gerade total neben mir.

HILFE

LG
Silvia

Beitrag von wort75 18.05.10 - 15:18 Uhr

nun, frag zur sicherheit oma, was für ein hotel sie gebucht hat. braucht er nette sachen für den ess-sahl oder reichen die normalen klamotten? will sie, dass du für nachts windeln einpackst oder nein? sind handtücher, bettsachen im hotel erhältlich? was wollen sie für ausflüge machen? möchte sie den buggy dabei haben?


es wird zwischen 22 und 29 grad warm sein tagsüber, eine regenjacke und ein faserpelz für abendspaziergang sollte also reichen. dazu zwei pulli, 2 lange hosen, einge shorts und shirts und langarm-pullover, ein uv-kleidchen für den strand, 7x unterhosen und hemdchen und kurze baumwollsocken, 1x turnschuhe, 1x sandalen und eben was für schön, damit er im esssahl der omi keine schande macht.

wenn omi nur an den strand will und in die kinderdisko reicht das längst. möchte sie ausflüge machen, musst du ggf. was gegen reisekrankheit holen und einige langarm-hemden, gegen sonne und wind.

hey so toll, dass sie den jungen mitnimmt! ich frage mich städnig wie ich das mache, wenn ich doch nur 5 wochen urlaub habe, mein sohn aber 13 wochen schulferien! jetzt ists ja noch leicht. die krippe hat 365 tage im jarh offen...


Beitrag von bluesky2525 18.05.10 - 15:24 Uhr

Danke :-)

Maximilian ist zum Glück trocken und braucht keine Windeln mehr.
Ach meine Schwiegermutter war fleißig und ausgiebig einkaufen. Sie hat also viele Sachen sich einfach selbst gekauft.
Aber trotzdem macht es doch noch kribbelig.

Das Hotel wird ein 5 Sterne Hotel sein und regelmäßige Ausflüge stehen auch auf dem Programm. Trotzdem ist das Hotel auch für Kinder ausgelegt.

LG
Silvia

Beitrag von wort75 18.05.10 - 15:51 Uhr

oh hübsch, ich schliesse mich gerne an, sofern omi noch hilfe braucht! oder einen kofferträger!

nun, dann tu der oma den gefallen und gib schöne lederschuhe und einen sommeranzug mit. irgendwas mit baiger hose und baigem blazer und blauem hemd und rotem einsteck-tuch. omas lieben sowas im ess-sahl. :-) aber wahrscheinlich hat sie das heimlich längst selbst gekauft!