Elterngeld...an alle Selbständigen Künstler mit KSK

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von giaco 18.05.10 - 15:42 Uhr

Hallo,

hier meine etwas spezielle Frage:

Wonach richtet sich das Elterngeld, nach dem Einkommenssteuerbescheid des Vorjahres oder nach dem angegebenen KSK-Beitrag?
Mutterschutz richtet sich ja nach der Krankenkasse und die nach dem KSK-Beitrag, aber das Elterngeld?

DANKE für Eure Antworten

LG

Giaco

Beitrag von faehnchen77 18.05.10 - 16:20 Uhr

Ich gehe davon aus das es anhand des Einkommensteuerbescheides berechnet wird. Mehr finde ich leider auch nicht, sonst mal bei der KSK anrufen oder bei der Elterngeldstelle.

Lg Dani

Beitrag von pili79 18.05.10 - 17:18 Uhr

hallo!


bin auch über die ksk versichert ;-)

das elterngeld richtet sich nach dem gewinn des letzten geschäftsjahres vor geburt. also 2009 bei et 2010.
das mutterschutzgeld richtet sich nach den beiträgen!

alles gute!

Beitrag von giaco 18.05.10 - 23:21 Uhr

Hallo,

vielen Dank für die Auskunft, so habe ich das auch erhofft. Na dann... schöne Schwangerschaft noch Euch beiden.

Giaco