will auch mit frau

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von fraurot 18.05.10 - 16:05 Uhr

ich trau mich auch mal. anscheinend geht es einigen frauen so.
meine exschwägerin -wir verstehen uns trotz scheidung sehr gut- und ich waren letzte woche gemeinsam essen. sie erzählte mir, sie habe eine gute freundin, mit der sie manchmal ins bett geht.
sie haben ab und zu lust aufeinander.
ich muss zugeben, mich macht das geil. nun will ich auch so eine freundin haben. ist das normal? geht es anderen frauen ähnlich?
es sollte nicht nur auf sexueller basis sein sondern auch für gute gespräche und unternehmungen reichen.
wo finde ich so eine? es gibt ja diverese seiten im www doch die sind nur auf das eine ausgelegt.
helft mir ich bin schon grün vor neid.

Beitrag von maulwurf2010 18.05.10 - 17:43 Uhr

Ist schon lange her und vielleicht blöd,aber ich kannte mal ein Pärchen,die haben welche im "Happy weekend "kennengelernt,und da ging es nicht nur um sex,sondern die waren richtig befreundet.
...ich war auch mal auf einer party mit denen,(eine war meine freundin,aber die war an dem abend nicht dabei),und da kam es auch zu sex,ich mit der anderen frau...ich kann`s verstehen,dass du neugierig bist...ich fand es auch schön,soweit(war allerdings eine menge alkohol mit im spiel)
aber kontakt habe ich nicht wirklich aufgebaut,dazu war ich wohl nicht bereit...also,sex mit richtigen freunden geht nicht,finde ich-...sex mit fremden is auch nicht gut...hmmm...naja.man könnte auch ne annonce aufgeben,und dann vorsichtig die lage checken:-p

viel glück und viel spass

Beitrag von hätteauchlust 18.05.10 - 18:05 Uhr

huhu,

ohja, auf solche Erfahrungen hätte ich auch Lust...
aber denke schon, das es für mich wichtig wäre, eine Freundschaft aufzubauen...

wo finden? ich hab auch keine Ahnung... habs mal bei poppen.de versucht...aber seh nicht ein, für solche "Portale" Geld auszugeben... muss doch auch anders zufinden sein...oder??

Beitrag von auchwill 18.05.10 - 19:26 Uhr

ohja das hätte ich auch gerne!
ich träum schon lange davon mit einer frau sex zu haben.
mich reizt das einfach voll und würde es gerne ausprobieren.
würd auch gerne wissen wo man eine nette sie kennen lernen kann.
also ich stell mich gern zu verfügung #verliebt

Beitrag von forumforum 18.05.10 - 19:36 Uhr

Es gibt ein schönes Forum rund um dieses Thema und eigentlich über alles worüber Frauen gerne reden/schreiben. ;-) Gebt mal bei google Woman 4 Woman ein, dann findet ihr es schon. Ist 100% Fakefrei, natürlich kostenlos und wirklich sehr sehr nett alle.

Beitrag von jerade 19.05.10 - 08:42 Uhr

Dürft ihr denn alle (die mit Partner)? Also ich dürfte nicht #schmoll Wär für ihn auch fremdgehen. Für mich wär das nicht so, aber ich muss es wohl akzeptieren.

Beitrag von freundliche 19.05.10 - 12:16 Uhr

Ich glaub mein Mann würde es auch nicht wollen, ausser er wäre dabei ;)
(das war schonmal in Idee gekommen)...

aber ich allein mit ner Frau, sehe ich auch das wenn man liiert ist, fremdgehen ist.. (wenn der Partner dagegen ist)...

nach Absprache und Einverständnis, fände ich es ok...


wobei ich nicht wollen würde das mein Mann mit einem/einer anderen Sexeln würde...


Beitrag von altweise 19.05.10 - 10:07 Uhr

Dazu sage ich nur So eine Freundin zu finden ist fast wie ein sechser im Lotto. Und wenn man sie gefunden hat, behandel sie wie einen kostbaren Schatz.

Ich erzähle dir mal meine Geschichte. Ich hatte diese Freundin. Langlang ist es her. Wir haben uns super verstanden, waren damals in der selben Lebenssituation frische Mamas, im Hausbau usw.
Irgendwann fanden wir uns im Bett wieder.
Es hat uns beiden gefallen und wir haben es öfters ausgekostet. Man könnte meinen es war wie eine lockere Zweitbeziehung.
Ich bin kein redseeliger Mensch und habe ihr nie gesagt, wie sehr ich sie mag. Ich dachte sie weiss es. Irrtum. Der Tag kam und sie beendete das ganze aus dem Grund dass ich keine Gefühle rüberbringe.
Ich habe nicht mal versucht, sie zu überzeugen. Ein großer Fehler. Mittlerweile bin ich 42. Es gab nie mehr so eine Freundin. Es vergeht kein Tag, an dem ich nicht an sie denke. Ich wünsche mir die alte Zeit zurück.

Grüßle aus dem verregneten Stuttgart

Beitrag von vielleicht dort 19.05.10 - 11:20 Uhr

schau mal auf www.venus7.de, vielleicht findet Du ja da die richtige

Beitrag von haidmalned 21.05.10 - 14:23 Uhr

warum gehst du nicht einfach in eine Schwulen/Lesben Disco/Bar vielleicht findest du da ja eine gleichgesinnte, ist bestimmt leichter als im Internet wo du nie sicher sein kannst wer ein fake is.