38ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sanimaus1982 18.05.10 - 16:21 Uhr

;-)Hi ihr bald mami´s
Wie gehts/ging´s euch so in der 38 ssw??
Lg Sanimaus1982

Beitrag von carinchen89 18.05.10 - 16:51 Uhr

Hey,

bin zwar erst übermorgen in der 38ssw, aber ich schreib trotzdem mal ;)

Mich plagen die Wehen, mein MuMu ist 2 cm geöffnet, Schleimpfropf ist weg, Bauch hat sich gesenkt, und der GmH ist verkürzt auf 1,3 cm..

gestern aufm Ctg hatte ich schon ganz schöne Wehen... Allerdings wiegt unser Zwerg erst 2500 gramm und ist knappe 47 cm.. KU 31,8cm...

Der Arzt gibt uns nicht länger als bis zum Wochenende.. Mal gucken..

Sonst plagen mich Sodbrennen, Wassereinlagerungen und Rückenschmerzen. Naja und der Nierenstau halt... aber ich würd sooo gern noch 2 Wochen schwanger sein. Mir tut der Kleine soo leid.. ist ja noch son Fliegengewicht.. Hoffe es geht ihm gut, wenns losgehen sollte jetzt..

Wie gehts dir denn? Hast du alles fertig?Tasche gepackt?

Bei uns ist alles Startklar ;) zumal ich ja auch im Krankenhaus entbinden möchte, was 90 km entfernt ist ;)

lg carinchen (ende 37ssw)

Beitrag von sanimaus1982 18.05.10 - 17:23 Uhr

Hi... Danke für deine lange Mail..
Das hört sich ja wirklich danach an dass es bei dir nicht mehr all zu lange dauert.. vielleicht ist eure kleiner ja doch schwerer und größer.. mit dem ultraaschallgerät kann es auch schnell ungenau sein und schon ist der zwerg größer.. :-) mach dich nicht verrückt... Hauptsache ist doch er ist gesund zunehmen kann er immernoch wenn er draußen ist..:-)
Mir gehts mal besser mal schlechter.. Oft Bauchweh.. aber zu unregelmäßig.. ich weiß nicht ob es richtige wehen sind.. Rückenschmerzen hab ich manchmal.. Wassereinlagerungen halten sich noch in Grenzen.. muß oft auf die toilette.. komme schwer aus dem bett und vom sofa hoch..
Meine Tasche ist schon 4 Wochen fertig gepackt.. Mein Zwerg war letzte woche ca 50cm groß.. gewicht weiß ich leider nicht.. wurde nur der Oberschenkelknochen gemessen.. Schleimpropf ist glaub ich noch da.. GmH letzte woche auf ca 2,2cm Mumu etwas geöffnet.. Ich hab das gefühl dass es bei mir noch ewig dauert..
Sag mal warum hast du dir ein Krankenhaus ausgesucht was so weit entfernt ist??
Lg sanimaus1982 37+5

Beitrag von carinchen89 18.05.10 - 17:51 Uhr

das hört sich doch schon gut an :)

Ich habe mir das Krankenhaus ausgesucht, weil es dort eine Kinderklinik gibt und ich mich mit dem krankenhaus hier (also das mit kinderklinik) nicht anfreunden kann.

Das Krankenhaus, wo ich entbilnden müsste, ist bei unserer Familie :)