Abends schwierig...

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von js-oilsister 18.05.10 - 16:29 Uhr

Hallo!

Bisher war ich immer ganz stolz auf Jarne (6 Mon.), dass er abends so super einschläft. Er geht spätestens halb acht in's Bett, wird vorher nochmal gestillt und dann schlief er zu 95% sofort ein und das dann bis ca. 3 Uhr morgens.

Seit einer Woche haben wir nun das Problem, dass er Theater macht, sobald ich ihn hinlege, wenn er doch gleich einschläft, dann nur für ca. 30 Min. und dann schreit er wie am Spieß und man bekommt ihn nicht beruhigt. Erst wenn ich anlege und er an der Brust nuckelt ( er trinkt im seltensten Fall), schläft er nach ca. 5 Min. tief und fest und ich kann ihn in's Bett legen. Er schläft dann allerdings nur bis etwa Mitternacht.

Hoffe, das gibt sich wieder.

Dafür schläft er jetzt Mittags immer ca. 2 Std., möchte ihn aber ungerne wecken, damit er viell. abends besser schläft, denn dann ist er schon wieder übermüdet und findet auch nicht in den Schlaf.

Für Ratschläge wäre ich sehr dankbar.


Lg js-oilsister

Beitrag von reddevil3003 18.05.10 - 19:44 Uhr

hallo...

das ist völlig normal dass er sein schlafverhalten ändert.
das war bei uns auch so. und da kann man auch nicht viel machen.
2h mittagschlaf sind auch völlig normal. unser kleiner macht das auch. von etwa 12- 14uhr. mal länger mal kürzer.
hab mal gelesen dass die kleinen 3h vor dem zu bett gehen dann aber nicht mehr schlafen sollen damit sie abends besser einschlafen.

das mit dem an der brust nuckeln haben wir auch ab und zu. wenn er es braucht dann ist das halt so. ich würde deinen kleinen die brust auch nicht verwehren. er sucht deine nähe, wer weiss was er gerad geträumt hat.

ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen