Uncharmant bis zum Abwinken - Männer, sagt auch was

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von gü_jau 18.05.10 - 17:09 Uhr

Kennt ihr Günter Jauch und wißt ihr, wie seine Zähne aussehen? So ähnlich ist´s bei mir. Allerdings schon eine optisch verträgliche Frauenvariante.

Neulich habe ich gemerkt, dass unser Sohn mit den ersten Zähnen auch seine bezaubernde Zahnlücke verlieren wird und fragte mich laut, wie das wohl dann aussehen wird, wenn alle "Zweiten" da sind.

Mein Freund: Na, da wird er wohl LEIDER eher nach dir kommen.
- Keine Miene verzogen, ganz ernsthaft.

Am gleichen Tag meinte er noch, in meiner Hose würde ich aussehen als hätte ich 5 Kilo zugenommen.

Ich fand das furchtbar verletztend und das hab ich ihm auch gesagt.

Na klar, ich wäre zu empfindlich und hätte wohl ein Problem mit dem Selbsbewusstsein.

WARUM macht ein Mann sowas, wieso will einer seine Freundin offenbar lieber weinen als lächeln sehen? Dass er selbst nicht gut bestückt ist in punkto Selbstwertgefühl, das weiß ich. Aber das zwingt ja nicht automatisch zu sowas????? Und ich sage ihm nie solche Dinge, nie!

Beitrag von witch71 18.05.10 - 17:18 Uhr

Zähne: Find ich ebenso uncharmant wie Du, den ganzen Kommentar hätte er sich sparen können.

Hose: Ist die neu? Es gibt ja durchaus Kleidungsstücke, die etwas auftragen, da würde ich mir durchaus den Hinweis einer ehrlichen Freundin einholen. Und da kommts wieder drauf an, wie er es gesagt hat. Ich persönlich neige dazu, lieber ehrlich zu hören, dass mir etwas nicht steht oder aufträgt. Also für mich wäre der Kommentar an sich nicht dramatisch.

Insgesamt: Hört sich an, als würde er den Respekt verlieren. Unterschwellig sind solche Äusserungen nämlich nichts weiter als Aggressionen, die sich einen Kanal suchen. Offenbar stimmt von seiner Seite aus irgend etwas nicht.. also forsche da mal besser nach. Nicht mit den o.g. Beispielen, sondern beobachte zunächst sein sonstiges Verhalten (Küsse, Kuscheln, Zuwendungen..) und frag ihn ruhig auch, ob Du ihn in letzter Zeit irgendwie nervst.

Beitrag von asimbonanga 18.05.10 - 18:30 Uhr

Ein Mann der keinen Ärger möchte----formuliert geschickter.
"Die Hose kleidet dich nicht so gut---die xxx macht einen schöneren Po"

Die Bemerkung über die Zähne ist daneben-sollten ihn diese plötzlich stören, würde ich fragen ob er sich an den Kosten der KFO-Behandlungbeteiligen möchte.

Deinen dritten Absatz finde besonders treffend.

Beitrag von jurbs 18.05.10 - 17:48 Uhr

ich bin eine Frau und ich will, dass mein Mann mir 100% ehrlich sagt was er von mir denkt - dass er mir sagt, wenn ich zugenommen hab oder wenn eine Hose mir nimmer steht oder wenn mein Make-up vewischt ist oder oder oder oder .... nur so kann ich mir sicher sein, dass er es auch ernst meint, wenn er mir sagt wie gut ich aussehe, wie toll meine Figur ist, wie stylisch meine Klamotten und und und ... was bringt es mir, wenn er mir Honig ums Maul schmiert? Warum sollte ich dann traurig sein? wer sollte ehrlich sein, wenn nicht der Partner!?

Beitrag von badguy 18.05.10 - 18:00 Uhr

Ich steh auf Ehrlichkeit, auch wenn es weh tut. Mir ist lieber, meine Freundin sagt mir, dass ich scheiße aussehe, als das es ein Dritter tut.

Beitrag von miami36 18.05.10 - 18:18 Uhr

....das ich scheisse aussehe....

:-D

Beitrag von ?????? 18.05.10 - 18:30 Uhr

Ahja, und was willst du damit sagen? Soweit ich weiß, wird nicht jedes ß zu ss?

Beitrag von hedda.gabler 18.05.10 - 19:10 Uhr

... wie wäre es, wenn Du schon korrigierst, mit "(...) dasS ich scheiße aussehe"?

Beitrag von badguy 18.05.10 - 19:23 Uhr

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten. Da bin ich großzügig! :-D

Beitrag von silk.stockings 18.05.10 - 19:20 Uhr

Du siehst aber nicht scheiße aus. Und jetzt?

Beitrag von badguy 18.05.10 - 19:25 Uhr

Hmm, jetzt frag ich mich ehrlich, woher du weißt, wie ich aussehe! #kratz

Na ja, ich meinte auch eher die Klamottenkombination. Mit der Optik bin ich ganz zufrieden...

Beitrag von silk.stockings 18.05.10 - 19:28 Uhr

Mensch, woher weiß ich das wohl?

Beitrag von miami36 18.05.10 - 19:35 Uhr

Hallo badguy,

ich habe keinen RSF korrigiert, ich fande nur Deinen Ausdruck amüsant.

:-)

LG

Beitrag von badguy 18.05.10 - 19:35 Uhr

Du weißt es nicht!:-p

Beitrag von silk.stockings 18.05.10 - 19:57 Uhr

Doch. Lies nochmal deine PN ...

Beitrag von luci82 18.05.10 - 21:00 Uhr

Wie oft sagt er denn solche Dinge, oder war das heute eine Ausnahme. Vielleicht war er heute einfach aus irgendeinem Grund grantig und hat die Laune an dir ausgelassen.
Sprich doch einfach mal mit ihm...so ruhig und sachlich wie möglich. Zumindest wenn du die Wahrheit verkraften kannst ;-)

Beitrag von stormkite 19.05.10 - 14:57 Uhr

Ich habe auch ziemlich schiefe Zähne - und hätte mein Partner das zu mir gesagt, hätte ich da schlicht und einfach nur zugestimmt: Wäre wirklich schade, wenn ich meinem Kind die schiefen Zähne vererbt hätte.

Und die Hose würde ich einfach gegen eine tauschen, die mir besser steht - vorrausgesetzt, es liegt wirklich nur an der Hose und ich hab nicht wirklich 5 kg mehr. In diesem Falle würde ich den Besuch eines Fitnesstudios erwägen.

Mädls, ihr hört solche Bemerkungen immer nur auf dem Beziehungsohr, statt mal auf der Sachebene zu bleiben.

Kite