*Silopo*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 5kids. 18.05.10 - 17:56 Uhr

Hallo Mädels!
Mir kam da grad was in den Sinn: Lernen für die Klassenarbeit :-)

Man grübelte,übte und gab sich so viel Mühe alles richtig zu machen#schwitz
4 Wochen tagein tagaus immer geprobt,was das Zeug hielt - dabei hatte man Tage ,an denen man so voller Zuversicht war,daß es man es schafft #schein
Und dann kam der Tag X - die Klassenarbeit gab`s zurück.
#schock Schon wieder verhauen,alle Seiten förmlich zum rausreissen :-[

Okay....beim nächsten mal klappt es 100%ig #pro - neues Spiel,neues Glück!




Erinnert mich irgendwie an meine Zyklen!
#rofl

Beitrag von maja1404 18.05.10 - 18:00 Uhr

Heyyyyyyyyyy

Oder meine Zyklen #rofl#rofl

Beitrag von danielhasi 18.05.10 - 18:04 Uhr

Das stimmt so langsam kann ich nicht mehr hoffen es geht hier vielen so...

Ich hatte seid januar keinen ES und ich warte drauf wie eine 6 jähre die sich freud endlich eine neue Puppe zu bekommen...

Mein ZB ist im VK kannste ja mal schauen dies ist mein erster zyklus ohne ständiger Blutung....Ich renne von arzt zu arzt die meinen alle ich soll mich nicht drauf versteifen da wirds nicht aber das mache nicht ich möchte nur richtig untersucht werden aber da muß erst ein jahr vergangen sein dann machen sie was...dann kommen sie immer mit dem spruch sie haben doch schon vier also können sie doch ss werden....

Lg Trina

Beitrag von 5kids. 18.05.10 - 18:11 Uhr

Na toll - die Sprüche sind ja wohl für`n A*** #contra
Wenn man bereits Kinder hat,darf man nicht mehr den Wunsch nach einem weiteren haben - das bedeutet schliesslich Arbeit für die Ärzte - kein leicht verdientes Geld #augen
Mir wurde auch schon gesagt: Jaaaaa Frau *** - wir wissen doch beide,wie fertil sie sind. Da machen sie sich mal keine Gedanken!


WUNDERBAR!!!! #aerger


Versuch`s doch mal mit Ovaria Comp - ist gut für die Eizellreife ;-)

Beitrag von danielhasi 18.05.10 - 18:47 Uhr

Du wirst es nicht glauben war in den letzten monaten bei drei verschiedenen FÄ beim ersten arzt wurde ne zyste festgestellt ( follikelzyste) 4 cm groß nach 14 tagen musste ich zum doc da war sie kleiner dann hatte ich ständig blutung da wollte ich ne Hormonkontrolle und was macht mein damaliger FA er verschreibt hormone die für die wechseljahre eingesetzt werden das der zyklus normal läuft....Dann habe ich nen FA gewechselt die meinete die SB und ZB kommen von der zyste die war nun wieder größer gewurden ca 4 cm groß die hormone musste ich absetzen und wieder mit mönchpfeffer beginnen....die schmerzen die ich hatte wurde nicht für ernst genommen die FÄ meinte sie kann sich nicht vorstellen das eine zyste von dieser größe schmerzen bereiten sollte...da war ich schon wieder bedient vorallem weil ich weis wie die schmerzen bei einer Zyste sind da ich es schon öfter hatte....dann war ich gestern bei einer anderen FÄ die meinte die Zyste ist ein Follikel ein bißchen über 2 cm groß und gut aufgebaute schleimhaut habe ich...sie sagte einer ss steht nichts im wege....So was soll man da glauben....
Momentan weis ich nicht was ich machen soll was Ärzte betrifft...

Lg Trina