Er respektiert mich nicht mehr...Trennung?Oder Phase?

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von big fish 18.05.10 - 17:59 Uhr

hallo...ich schreibe in schwarz...es ist mir irgendwie peinlich...ich glaube ,meine beziehung ist am ende.setdem ich schwanger bin,will er nur noch selten sex...er ist immer müde oder er hat keine lust...ich schon...erst war das so ok,da ich auch vertehe,dass er wegen dem baby nicht will,und ich kann ja auch nicht so wie früher(wir sind sonst eher wild und ziemlich versaut...#schwitz,also kein blümchensex,doch jetzt habe ich ihn letztens mal wieder "angemacht,er könnte micih ja mal "verwöhnen"???(Ich mche das bei ihm auch zwischendurch,einen blasen),da meinte er nur:"steck dir doch METT rein!!!Oder IRGENDETWAS!!!!"
ich dachte,ich hör`nicht richtig.habe ihm eine angedeutete"ohrfeige"gegeben und meinte,ob er spinnt??? dann haben wir aber geschlafen....zwei Tage später waren wir einkaufen und er dann"gib mir einen kuss!"-und ich" steck dir doch mett rein!!!!"(immer noch sauer)(er hat im Auto gewartet),ich kam wieder und er dann noch frecher:"und?? hast du METT gekauft???"-und ich :"ich brauche sowas nicht!!!!"
gestern dann kamen mir die tränen und ich sagte ihm,wie sehr er mich damit verletzt hat.wir haben wegen andere dinge auch schon streit,ich wollte "cool" bleiben,deswegen dieses ekelhafte wortgefecht.
naja...an dem abend(gestern) habe ich ihm dann gesagt,er soll nach hause fahren.ich habe geweint-seitdem kam nichts von ihm keine sms nichts.ich bin immer noch so wütend auf ihn,auch wegen der anderen sachen(er ist arbeitssuchend und lammert,er müsse zahlen,obwohl er mir gesagt hat,ich soll mir keine sorgen machen...blablabla-und ich habe ihm geglaubt!!!ich kann mich nicht auf ihn verlassen.)-und dann das! DER spruch war sooo mies!
und er meint immer ,ER sei so sensibel!!!!(also,er kann nicht einstecken,nur austeilen)
was soll ich machen?abwarten,bis er sich meldet???-sonst nimmt er mich gar nicht mehr ernst???!!!...oder hat die ganze beziehung keinen sinn mehr,wenn man so miteinander umgeht?ich bin so unglücklich!und meine kinder können nix dafür-aber papa ist ein #wolke
wenn ich das so lese finde ich es schon fast komisach,eigentlich wollte ich in meinem leben dieses niveau vermeiden...das kann doch alles nicht wahr sein....#schock

Beitrag von respekt1a 18.05.10 - 18:04 Uhr

hallo,

also ich glaube ihr respektiert euch beide nicht...

du hast ihn ja auch beleidigt, so wie er dich...

das geht ja gar nicht und Ohrfeige erst recht nicht, das zeigt eig. auch das du keinen Respekt hast...

was soll man noch drauf sagen?? ihr müsst reden miteinander, sonst wird das nichts...

von jammern allein, renkt sich nichts mehr ein...

Beitrag von big fish 18.05.10 - 18:53 Uhr

hmmmm...das war keine richtige ohrfeige,nur so angedeutet,habe ich doch geschrieben.aber du hast wohl recht,wir haben beide kein distanzgefühl(mehr)-kommt vielleicht daher,dass er früher mein "kumpel" war und wir dann(sehr viel später)erst zusammengekommen sind (kennen uns seit fast 20 Jahren)...
...naja.er hat grade angerufen und sich entschuldigt,und ich meinte auch,dass ich mir mühe geben werde,dass niveau wieder zu heben(war ja nicht immer so zwischen uns)...
...kann schon wider drüber lachen,ist ja irgendwie doch kindergarten,wir haben andere sorgen und sollten zusammenhalten...also,danke für die Antwort...

Beitrag von respekt1a 18.05.10 - 19:09 Uhr

Ja das denke ich auch...redet in aller ruhe bei nem Gläschen Wein drüber.. :)

das hilft meistens...
hat nach dem Seitensprung meines Mannes auch geholfen und siehe da 1 jahr später läuft alles besser als zuvor.

und wenn er sich entschuldigt hat, ist das doch schonmal ein Anfang :)

genau lach drüber... sag er soll zu dir kommen, und macht euch nen schööön abend :)

alles liebe

Beitrag von mona98 18.05.10 - 19:49 Uhr

Also ich würde da nicht drüber lachen ,,,,das war ziemlich mies ,Dir soetwas zu sagen!!Deine Antwort darauf hatte er sich ja gefragt:-[.Ich würde ihn ganz klar warnen ,noch so einen Spruch und er kann sich sein Mett in der Großhandlung kaufen!!
Paß auf dass Ihr Euch soetwas nicht angewöhnt ,ist echt unterste Schublade und wenn man sich einmal auf dieses Spiel einläßt..... Mona

Beitrag von miami36 18.05.10 - 20:50 Uhr

Wenn das einer zu mir sagen würde ich wäre geschockt #schock und würde die welt nicht mehr verstehen!!!

Ich finde das überhaupt nicht lustig was er zu Dir gesagt hat.

LG