Wer kennt sich mit Tempi aus und mag mal schauen??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schatz-schatzi 18.05.10 - 18:03 Uhr

Huhu,

ich kenne mich leider noch nicht so gut mit Tempi messen und deuten aus und würde mich freuen wenn Ihr mir mal eure Meinung zum ZB sagt...

Gestern abend bekam ich plötzlich totale Hitzewallungen...habe dann Tempi gemessen und die lag bei 38,2 Grad ca. Stunde später war alles vorbei und ich hab nochmal gemessen da war sie dann wieder bei 37,8
würde nicht sagen das ich krank bin oder werde fühle mich bis auf Müdigkeit eigentlich fit...was könnte das gewesen sein?? #kratz

Weil heute und morgen Prüfungen anstehen hab ich vorm schlafen gehen noch was fiebersenkendes genommen (sicherheitshalber) deshalb Tempi heute nur in Klammern...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/823910/512706

#danke für´s gucken lg Sabrina + #stern





Beitrag von pundp 18.05.10 - 18:04 Uhr

Hmm...

Sieht irgendwie aus, als würdest Besuch von den Rotfußindianern bekommen... :-(