Was in kinderkrippenplatzbewerbung schreiben?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von bieni01 18.05.10 - 18:11 Uhr

Meine Maus soll ab März 2011 in die Krippe weil ich nach 1 Jahr wieder teilzeit arbeiten gehen will.

Was schreibt man da rein damit man einen Platz bekommt? Das ist ja sowieso so schwer, vorallem in Hamburg!

Wäre für Hilfe dankbar!

Bieni

Beitrag von kleenerdrachen 18.05.10 - 18:23 Uhr

Ruf doch vorher mal an, wenn du dich mit denen nett unterhältst, fragst ob du dir die Krippe auch mal anschauen darfst etc. findet sich bestimmt etwas, was man reinschreiben kann und immer bezug nehmend auf das Telefonat/ den Besuch!
LG Steffi

Beitrag von -hasi 18.05.10 - 18:59 Uhr

wieso bewerbung schreiben>? wir schauen uns freitag einen an, dachte ich kann denen dann sagen ja oder nein.....
oh mann wir kommen auch aus hh

Beitrag von bieni01 18.05.10 - 21:36 Uhr

#rofl willkommen in Hamburg!

Beitrag von tanja1201 18.05.10 - 19:22 Uhr

Ich komme zwar nicht mehr ganz aus HH, sondern aus dem westlichen Randgebiet, aber bei uns ist es so, dass ich mir jetzt schon 3 verschiedene Kindergärten mit Krippe angeschaut habe, und bei jedem habe ich ein Anmeldefomular mitbekommen.
Kenne das überhaupt nicht so, dass man eine richtige Bewerbung schreiben muss, Formular ausfüllen reicht - um auf die lange Warteliste zu kommen...

Wünsche Euch viel Glück dabei!

LG, Tanja

Beitrag von haruka80 18.05.10 - 19:31 Uhr

Hallo!

Du solltest die KiTas anrufen und einen Termin abmachen, dann kriegst du n Formular wo du dich anmeldest, einige KiTas schicken das auch, aber viele bestehen darauf, das man selbst kommt.
Wir haben uns bisher 4 KiTas hier in HH angeschaut und die Wartelisten sind lang. Mein Sohn soll erst mit 3 in die KiTa, aber selbst da kann uns noch keiner sagen, obs was wird mit dem Platz.

L.G.

Haruka

Beitrag von -hasi 18.05.10 - 19:38 Uhr

oh mein gott das kann ja noch heiter werden mist =(