ES ausgelöst, chancen erhöht?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sarahb. 18.05.10 - 19:03 Uhr

hallo,

ich habe wieder einmal mit clomi angefangen. der aber gestern vormittag per spritze ausgelöst worden ist. meine FÄ meint der ES sei dnan in den nächsten 36 std. sie nahm noch blut ab.

später am tel sagten sie mir dan, ich solte heute und morgen gv haben. wann ist denn dann der eisprung?

und sind die chancen erhöhter, das es klappen könnte durch die spritze?

lg

Beitrag von sandy7 18.05.10 - 19:11 Uhr

huhu ,ich hab auch es ausgelöst bekommen durch die ovitrelle
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/879425/510687
bei mir montag und ich denke dienstag war es
ja chancen gute frage,denke man nur gezielter herzeln,lass schon von 1 mal und ss bis leider 3x spritze und nichts
l.g.

Beitrag von silky21 18.05.10 - 20:57 Uhr

Hi,
das kommt wirklich individuell drauf an. Bei mir hat Clomi nichts geholfen, hatte 3 Zyklen Clomi genommen bei meiner ersten SS und der ES wurde jeweils mit Spritze ausgelöst. Hatte leider nichts gebracht, bin dann nach Eileiter-Spülung schwanger geworden ohne alles beim ersten Kind (nach 2 Jahren)...
aber kenne auch Einige, die sofort nach Clomi schwanger wurden.
Viele Grüsse
Silky