Babysachen fürn Mann rauslegen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von deschnegge 18.05.10 - 19:07 Uhr

Hallo!

Bei uns gehts nun langsam dem ende zu. #huepf

Es ist alles gepackt und fertig.
Nun war ich am Überlegen, ob ich die Babysachen für de Heimfahrt schon rausleg oder ob ich da meinem Mann freie Hand lasse. #gruebel

Wie macht ihr das?

LG
deschnegge+Minizicke ET-11 (hoffentlich #rofl)

Beitrag von semra1977 18.05.10 - 19:08 Uhr

lass doch deinen Mann entscheiden, das wird ihm bestimmt gefallen ;-) Außer ihr wollt d. Baby fotografieren, da würde ich vielleicht selbst mithelfen beim Aussuchen...

LG

Beitrag von malix81 18.05.10 - 19:18 Uhr

Hallo!

Um Gottes Willen!! Ist das euer erstes Kind?! Also mein Mann wäre damit restlos überfordert gewesen! #rofl Der hätte vermutlich die hälfte vergessen! Jacke? Body? Wozu! Wir haben ja schon Anfang März! #schock Ne echt, das habe ich schön vorher ausgesucht und in den MaxiCosi gelegt. Ach ja, und zusammengepasst hätten die KLamotten niemals! Das tun sie bis heute nicht und der Kleine ist 26 Monate alt #zitter Der nimmt nämlich auch nur die Sachen von oben herunter!

Gruss Malix

Beitrag von feechen-linda 18.05.10 - 19:10 Uhr

Hallo,

mein Mann weiß, was die Süße zur Heimfahrt anbekommt, haben wir gemeinsam eingekauft ;-) ... aber ich leg es ihm in die Babyschale ....

LG,
Linda

Beitrag von jules22 18.05.10 - 19:11 Uhr

Unsere Tochter ist nun schon 20 Monate alt und ich leg ihm immernoch die Sachen raus.

Männer sind da meistens nur praktisch eingestellt.

Bei uns sieht man sofort wenn er sie angezogen hat. Am besten lila Hosen mit grünem T-shirt.

Er sagt wenn ich ihm nix raus lege nimmt er das was ganz oben liegt, egal obs zusammen passt oder nicht.#rofl

Also wenn du auch so einen Spezialisten zu Hause hast, leg die Sachen lieber raus

Beitrag von deschnegge 18.05.10 - 19:15 Uhr

Irgendwoher kenn ich das. #rofl

Beitrag von jules22 18.05.10 - 19:17 Uhr

Na dann solltest du sie vielleicht besser rauslegen....

Beitrag von buddylein 18.05.10 - 19:17 Uhr

ich würde sie in die kliniktasche packen. Ganz ehrlich, ich würde meinem mann es nicht zutrauen.:-p

Beitrag von lillynrw 18.05.10 - 19:24 Uhr

hi,

ich würde sie mit in die klinik tasche tun oder in die babyschale reinlegen, weil mein mann kriegt das nicht gebacken. Bei Leon muss ich das immer noch machen und er ist 4.

Beitrag von miau2 18.05.10 - 19:35 Uhr

Hi,
ich habe die Sachen vorher gepackt. Was auch gut war ;-). Oder macht es zusammen..

Als er uns 3 Wochen später noch mal aus der Kinderklinik abholen musste hat ER alleine gepackt...und den einzigen Strampler in 46 erwischt, der dann doch endlich zu klein war... und das als erfahrener Papa beim zweiten Kind ;-). Dafür war die Jacke eine, die noch 3 Nr. zu groß war (war aber nicht nötig, im dicken Mucki-Sack brauchte der Kleine eh keine Jacke).

Klamotten raussuchen ist bei uns irgendwie mein Job, nach wie vor.

Viele Grüße
Miau2

Beitrag von bittersweet81 18.05.10 - 19:38 Uhr

Wir machen es so, das ich in meinem Trolley di Anziehsachen für die zwillinge drin habe di Sie bim fototermin anbekommen der ja noch in der Klinik statt findet und die Anziehsachen für den Abholtag werd ich vorher in die beiden Maxi-Cosis legen. Dann braucht er sich nur die zwei Til schnappen und hat allees dabi#verliebt

Beitrag von dominiksmami 18.05.10 - 19:50 Uhr

Huhu,


öhm...die sind in meiner Kliniktasche, hab ich beim letzten Mal auch so gemacht *g* ausgesucht haben wir sie allerdings gemeinsam.

lg

Andrea

Beitrag von trixie77 18.05.10 - 20:05 Uhr

huhu,

wir waren zusammen das Entlassungsoutfit kaufen und ich habs dann mit allem was wir für den Heimtransport brauchen in den Autositz gelegt und den hat mein Mann dann am Entlassungstag mitgebracht. War ihm lieber so, er hatte Angst er könnte etwas vergessen#verliebt

Liebe Grüße Bea

Beitrag von schnucky04 18.05.10 - 21:40 Uhr

Hey,

also ich hab dieses mal 2 komplette Garnituren raus gelegt.
Das letzte mal hat er den Strampler vergessen#rofl
Da muss ich dann leider einen aus dem KH "mitgehen lassen".

Lg

Beitrag von elea 19.05.10 - 06:53 Uhr

Hm *lach* ich bin da mittlerweile um einige erfahrung reicher - mein mann ist da völlig plan und ratlos,wenss um sowas geht. würde ich die klamotten für die große nicht rauslegen, wer weiss,wie die jeden tag im kindergarten wäre ;-)

zur geburt von laura habe ich einfach 2 garnituren in ihr bettchen gelegt und die babyschale vornedran gestellt,so dass er zum abholen nur einen weg ansteuern musste. die 2 garnituren waren übrigens einmal gr. 50 und einmal 56 :-) das konnte er dann noch auseinanderhalten....

hihi...lustige frage

lg
alexandra