Mein Zyklusblatt nicht normal

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sks80 18.05.10 - 19:26 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/911759/514783

sind diese extremen schwankungen normal? kann ich den zyklus vergessen? ist mein erster messzyklus übrigens

LG Sarah

Beitrag von saskia33 18.05.10 - 19:30 Uhr

Das kommt daher weil du zu unterschiedlichen Zeiten misst!!!!
+- ne halbe Stunde macht nix!!!!
Am besten ist Vaginal,bis nach dem Piepton messen!!

lg

Beitrag von sks80 18.05.10 - 19:32 Uhr

ich messe im mund und immer bis nach dem piepton. so 4 minuten, dann hat sich nichts mehr getan in der tempi.

Beitrag von saskia33 18.05.10 - 19:43 Uhr

Aber deine Zeiten sind mist ;-)
Stell dir am besten einen Wecker,kanns ja dann weiterschlafen!

Beitrag von sks80 18.05.10 - 20:03 Uhr

Okay ich werd mich bessern ;-))
Danke dir!#liebdrueck