Mobilat trotz stillen

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von memoe123 18.05.10 - 19:33 Uhr

Ich habe da mal eine Frage,
ich habe seit ein paar Tagen Rückenschmerzen.
Meine Mutter meint ich soll den Rücken mit Mobilat oder anderes eincremen. Da ich aber noch stille bin ich mir nicht sicher ob ich das überhaupt darf.
Also wärend der Schwangerschaft darf man das, aber beim stillen???

Was meint Ihr???

LLiebe Grüße Ute.

Beitrag von kaka86 18.05.10 - 19:46 Uhr

Ich denke schon dass du es nehmen kannst!

Man sagt ja auch, das diese Geele nur für den Kopf sind, da die Wirkstoffe eh nicht tief genug durch die haut bis an den schmerz gelangen können!

Ich empfehle dir eher ein Wärmekissen (es gibt diese Wärmegürtel die über 12 std warm bleiben...hat bei meinem Mann wunder gewirkt)
Und ansonsten kannst du ja auch mal eine Paracetamol nehmen wenn die schmerzen dich zu sehr einschrenken!

Woher kommen die Schmerzen denn?
Sitzt du viell sehr verspannt beim stillen?!

LG
Carina

Beitrag von memoe123 18.05.10 - 21:48 Uhr

Hallo Carina.
Ich denke schon, das die Salbe etwas hilfe, zwar nur kurzzeitig und nicht tief gehend, aber die wärme und die "Massage" beim eincremen.

Ich selbst wäre jetzt auch nicht auf die Idee gekommen, aber meine Schwiegermutter wollte mich eincremen.

Woher? Kommen mehrere Gründe in frage. Aber auch das falsche sitzen beim stillen.

Aber warscheinlich zu viele belastungen.(2 Kinder, 5 + 20 Monate; 1 Hund und einen Mann der nur am Wochenende zuhause ist)


Was für einen Wärmegürtel meinst Du? Einen Gürtel mit den Gel-Packs, die man in der Mikro warm macht, oder die Pflaster?

Schönen Abend, Ute

Beitrag von kaka86 18.05.10 - 22:12 Uhr

Diesen Gürtel bekommt man in der Apotheke...
Thermacare oder so heißen die (hab grad meinen Mann nochmal gefragt)
...die erwärmen sich durch die körperwärme und halten dann ca 12 std warm!
Es ist keine Wärme wie durch ein Kirschkernkissen oder so, sondern eine sehr angenehme, eher feuchte Wärme!

Viell probierst dus ja mal aus...
...wie gesagt: meinem Mann haben die Dinger schon sehr geholfen!

Ansonsten denke ich nicht, dass die Salbe schlecht oder unmöglich ist!

LG
Carina

Beitrag von gisele 18.05.10 - 22:12 Uhr

hallo.
traumeel creme darfst du nehmen.
dazu am besten mal warme umschläge,warmes bad oder ähnliches.
ich habe die probleme überigends immer von einer falschen stillhaltung nachts im bett:-[
heute besonders schlimm...
ich leide mir dir#liebdrueck
lieben gruss,nadine