Hat jede Frau einen Eisprung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von werdendemami1987 18.05.10 - 19:52 Uhr

Hallo,

Frage steht ja schon oben!
Aber wie ist das eigentlich?
Hat jede Frau in jeden Zyklus einen Eisprung?
Auch gleich nach Absetzen der Pille?

Beitrag von 5kids. 18.05.10 - 19:55 Uhr

Hallo!
Nein - 2 anovulatorische Zyklen im Jahr sind durchaus normal. Ist allerdings kein MUSS. Und sicher kann man direkt nach der Pille einen ES haben. Oftmals ist es aber so,daß sich der Zyklus erst eine Weile einpendeln muss. Aber auch das ist individuell verschieden - wie jede Frau eben auch.
Ich hoffe,ich konnte dir helfen.

LG
Andrea

Beitrag von esha 18.05.10 - 19:58 Uhr

Hey Du,
also leider hat nicht jede Frau einen Eisprung...eigentlich hat die Natur das zwar so eingeplant, aber der Körper ist da eben manchmal anderer Meinung.
Bei Hormonstörungen tritt oft kein Eisprung auf...oftmals auch bei schwankenden Zyklen gibt es keinen..bei Problemen mit den Eileitern kann der Eisprung verzögert oder ausfallen.
Warte ab, vielleicht misst du mal einen Monat die Temperatur, daran kann man schon mal ganz gut was erkennen...
LG Esha, mit zwei Engeln im Herzen