Schwanger mit 36...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von miami36 18.05.10 - 20:09 Uhr

Ich bins nochmal,

also ich bin 36 Jahre alt und das 1. Mal schwanger.

Ich hatte 2 lange Beziehungen (5 und 10 Jahre) und zwischen den beiden Beziehungen hier und da mal einen Freund.

Nach meiner letzten Beziehung (10 Jahre) habe ich nicht mehr an eine Schwangerschaft geglaubt und habe nicht mehr verhütet.

Nach meiner letzten langen Beziehung hatte ich auch wieder hier und da einen Freund und bin dann doch mit 35 schwanger geworden obwohl ich überhaupt nicht mehr damit gerechnet hatte.

Ich weiss jetzt gar nicht ob das Thema hier jetzt überhaupt reinpasst, aber ich wollte mal fragen ob es jemandem von Euch auch so oder ähnlich erging?

LG

Beitrag von emilysmami 18.05.10 - 20:21 Uhr

Nö, also ich bin mit 24 das erste Mal Mami geworden, und jetzt nochmal mit 26. Trotzdem alles Gute und eine schöne Kugelzeit!

Beitrag von xyz74 18.05.10 - 20:27 Uhr

Mir lief Mr. Right auch sehr spät vor die Füße.
Mit dem ersten war ich mit 35 Schwanger.
Mir gings in der SS nicht besser oder schlechter als anderen Frauen.
Meine Geburt war laut Hebamme eine absolute Traumgeburt.
Die guckte wirklich sparsam als sie im Mutterpass sah, dass es Kind 1 ist und ich schon so ne olle Mutti #huepf
Aber Zwergelchen ist nur so gepflutscht :-)
Jtzt mit Nr. 2 bin ich 37.

Beitrag von zwillinge2005 18.05.10 - 20:30 Uhr

Hallo,

bist Du denn jetzt in einer Beziehung?

Ich war auch mit 34 das erste Mal schwanger und habe unsere Zwillinge 2005 entbunden. Jetzt mit 39 kam Nr. 3.

Meinen Mann habe ich mit 29 kennengelernt und mit 33 haben wir geheiratet - 3 Monate später war ich schwanger.

Was ist Deine Sorge? Das Alter oder der (fehlende) Partner?

LG, Andrea

Beitrag von miami36 18.05.10 - 20:34 Uhr

Nein keine Sorge, ich wollte einfach nur mal wissen ob es hier auch Frauen gibt die wie in meinem Alter das 1. Mal schwanger geworden sind obwohl sie gar nicht mehr damit gerechnet haben überhaupt jemals schwanger zu werden.

Ja ich bin in einer Beziehung, er ist aber nicht der Kindsvater.

Beitrag von zwillinge2005 18.05.10 - 20:42 Uhr

Hallo,

meine beste Freundin hat drei Wochen vor mir Ihr erstes Kind entbunden - mit 40. Alles bestens.

LG, Andrea

Beitrag von tm270275 18.05.10 - 20:44 Uhr

Tja, mein "Mr. Right" hat sich auch Zeit gelassen - ich war 32, als wir uns kennen lernten und 14 Tage nach meinem 34. Geburtstag kam dann unser erster Sohn zur Welt - nun bin ich 35 und Nr. 2 wird in ca. 9 Wochen erwartet ;-);-)

Muss sagen, für mich ist es jetzt wirklich der perfekte Zeitpunkt fürs Mama-sein und "werden" #verliebt#verliebt

lg tessa