ALVI Außensack zu kurz - was nun??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sternchen257 18.05.10 - 20:12 Uhr

Hi!

Also, mein Kleiner trägt den Innensack 56. Passt auch super und hat ordentlich Platz. Nur der Außensack ist zu kurz (mein Kleiner hat ziemlich lange Beine, merken wir auch bei allen Stramplern).

Ich habe auch noch den nächst-größeren Außensack. Nur habe ich Angst, dass er dann mitm Kopf in den Außensack rutscht und erstickt.

Ist meine Angst begründet??? Wie macht ihr das?? Einfach noch 2 Knöpfe annähen oder kann nix passieren???

Danke für die Antworten

Beitrag von stern73 18.05.10 - 20:38 Uhr

Hallo,

das ging uns genauso!

Ich habe die Knöpfe tiefer angenäht und dann die "Brustlasche" auch nach innen geklappt und festgenäht. So hatte ich immer ein gutes Gefühl.

LG Stern73