pco nicht bestätigt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von a-fire-inside 18.05.10 - 20:12 Uhr

juhu, mein gyn hat mich eben angerufen
doch kein pco!!!!!!!!!
alle hormone genau so wie sie sein müssen
tsh ist allerdings 5,7. jetzt heißt es einen internisten suchen und den tsh auf 2,5 bringen. dann dürfte alles gut klappen :-D

Beitrag von mickeynici 18.05.10 - 20:17 Uhr

Hallo,
wollte nur eine kl. Anmerkung bringen:
Bei KiWu sollte der TSH jedoch bei 1 liegen! Ich nehme schon Jahre L-Thyroxin und ist nun gut eingestellt! Die Schilddrüse spielt da eine wichtige Rolle!
LG NICOLE

Beitrag von britta87 18.05.10 - 20:21 Uhr

warum ist denn das so wichtig???
Hab ne unterfunktion aber keine ahnung was pco ist. Ich wurde nie aufgeklärt nehm L-thyroxin 75

Beitrag von mickeynici 18.05.10 - 20:22 Uhr

Die Schilddrüse spielt einfach eine wichtige Rolle, sowohl beim SS werden, als auch beim Bleiben! War monatelang in einer KiWu-Klinik, da wurde ich mächtig aufgeklärt!
LG Nicole

Beitrag von a-fire-inside 18.05.10 - 20:34 Uhr

vielen dank... werd ich gleich meinem internisten sagen, werd die tsh einstellung nicht über meine gyn laufen lassen. hoffe allerdings das er das von allein weiß...
warum warst du so lang in behandlung?? hat es irgendwann geklappt.
hoffe ich hab überhaupt grund zum aufatmen??!!??