Übungswehen??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von turbo-hellen 18.05.10 - 20:47 Uhr

Hallo an Alle,

also mal zu meinem Zustand: Seit vorgestern hab ich mehr oder weniger ständig nen harten Bauch und seit ner stunde hab ich ziemliche Kreuzbeinschmerzen. Dazu merk ich das Krümelchen nur sehr selten, was außergewöhnlich ist (aber is ja klar, dass man es schlecht merkt, wenn der Bauch hart ist).
Könnten das jetzt Übungswehen sein? Achja, bin 34. SSW.

LG, Marie

Beitrag von sternchen.4 18.05.10 - 20:48 Uhr

Denke eher Senkwehen in deinem Fall.

Beitrag von nanunana79 18.05.10 - 21:08 Uhr

Hast Du denn schon mal drauf geachtet, ob der Bauch in regelmäßigen Abständen hart wird und wie lange?
Ausserdem sollten die Wehen weg gehen, wenn Du Dich in eine warme Badewanne legst. wenn das so ist, dann sind es Übungswehen.

Alles Gute

Beitrag von nadja2010 18.05.10 - 21:10 Uhr

Tröste dich habe ich auch zur Zeit. Ich bin in der 36. Schwangerschaftswoche und versuche mich ein bisschen von den Schmerzen abzulenken da ich auch einen ziemlichen Druck nach unten verspüre.
Aber das können durchaus auch Senkwehen sein.