schmierblutungen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ladypink01 18.05.10 - 21:26 Uhr

*seufz*
ich kann echt nicht mehr, hatte schon wieder so braunen schleimam toipapier. weiß nicht mehr was ich davon halten soll.
glaub das wird wirklich nichts, mit unserem #baby
bin schon so fertig! hoff wenigstens die blutwerte am freitag passen... #heul
LG

Beitrag von schatzi2005 18.05.10 - 21:28 Uhr

Wenn du Angst hast, dann fahr doch in Krankenhaus. Sicher ist sicher. Ich wünsche dir viel Glück#klee#pro

Beitrag von ladypink01 18.05.10 - 21:30 Uhr

ich war heut um 19 uhr eh bei meinem FA. er meinte am US kann man nix sehen und er weiß ned woher die SB kommt.
mein HCG wert steigt auch nicht so wie er sollte, jetzt muss ich morgen nochmal hin zum blut abnehmen und freitag wird alles besprochen! #heul

Beitrag von schatzi2005 18.05.10 - 21:33 Uhr

Ach das ist doch blöd, lass dich mal #liebdrueck

Leg dich doch hin, ruhe kann helfen. Ich hoffe für dich das alles gut werden wird. #pro

Berichte was raus gekommen ist ok?

Viel viel Glück#klee#klee#klee

Beitrag von ladypink01 18.05.10 - 21:34 Uhr

ja dankeschön...
ich hoff so sehr, das alles passt! #zitter
wäre wirklich ein totales wunsch #baby
waren schon voll darauf eingestellt, auch wenn ich erst anfang 5. woche bin...
LG

Beitrag von yumiyoshi 18.05.10 - 21:34 Uhr

Ganz ehrlich: Deine Werte sind nicht i. O.! Hat Dir Dein FA nichts mehr dazu gesagt? Und Blutungen in Kombination mit schlechten HCG Werten sind nunmal keine guten Voraussetzungen. Sorry!

Beitrag von ladypink01 18.05.10 - 21:35 Uhr

nein, er hat nur gemeint schmierblutungen können ab und an mal vorkommen und wegen wert soll ich mich noch nicht zu viel stressen, weil ich ja noch ziemlich am anfang bin!

Beitrag von yumiyoshi 18.05.10 - 21:37 Uhr

Dass der Wert sich aber alle 2 Tage verdoppeln sollte, ist Dir schon bekannt?

Beitrag von ladypink01 18.05.10 - 21:38 Uhr

ist mir klar, aber ich kann auch nur das weitergeben, was arzt gemeint hat...
ihr macht mich gerade total fertig! #heul

Beitrag von emmy06 18.05.10 - 21:46 Uhr

niemand willm dich fertig machen, das sind lediglich fakten bzw. statistische erfahrungen aus jahrzehnten der geburtshilfe.
der hcg-wert muss nicht unbedingt hoch sein, das ist völlig uninteressant - wichtig ist halt die regelgerechte verdopplung alle 1,5-2 tage. und bei dir ist das ja noch nicht einmal annähernd der fall.

ich wünsche dir alles gute und vielleicht ein wunder....

Beitrag von yumiyoshi 18.05.10 - 21:49 Uhr

Sorry, aber ich halte nichts davon, Dir hier zu erzählen, dass sicher alles gut geht wenn ich aufgrund der Fakten nicht davon überzeugt bin.

Es hört sich eben nicht danach an!

Beitrag von lillystrange 18.05.10 - 21:56 Uhr

Da kann ich mich nur anschließen, ich wuensche dir alles gute, aber der hcg mit sb klingt nicht gut!
Lg Lilly