Wieder zu früh....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lola73 18.05.10 - 22:05 Uhr

Jetzt schaut mal mein ZB an. Heute abend habe ich rötlich weißliches Geschmiere, sorry für den ausdruck. Denke die mens kommt. Das ist doch wieder viel zu früh.
Was denkt ihr, ist das noch im normalen Bereich??
Und habe Bryo eingenommen diesen Zyklus, sonst wäre die mens früher schon gekommen. Was meint ihr??


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/910356/510415

Beitrag von manumarcbiglove 18.05.10 - 22:10 Uhr

...klingt nach mens, aber von tempi hätte ich das noch nicht ganz erwartet.....mmhh.....

Beitrag von martinaerika 18.05.10 - 22:12 Uhr

Hallo,

bei mir sieht es auch immer so aus....naja, jetzt ist eh noch eine Zyste am re. ES dazugekommen und das hat mein Doc direkt zum Anlass genommen mein Blut zu untersuchen. Es wird zwei Mal Blut abgenommen. 1 Zyklushälfte und 2 Zyklushälfte....die zweite Abnahme steht noch aus. Dann wir ein gesamter Bericht zu den beiden Werten verfasst und dann weiß man auch, ob bei mir vielleicht auch eine Geldkörperschwäche vorliegt.

Ich würde einfach mal fragen. Mein Doc ist total okay...besser einmal mehr als einmal zu wenig fragen.

Liebe Grüße

Beitrag von lola73 18.05.10 - 22:16 Uhr

Ja danke, werd wohl auch zum doc gehen müssen. Mist. Wollte es so schaffen.