Drückt mir die Daumen!!! Heute KS...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sweet_angel260582 19.05.10 - 06:19 Uhr

Guten Morgen Mädels,

erstmal noch eine schöne #tasse heißen Tee für alle.

Heute ist unser großer Tag....
Ich wollte gestern eigentlich nur kurz zur Doppler Kontrolle ins KH und um zu erfahren wann evtl. eingeleitet werden soll (aufgrund meines SS Diabetes und des geschätzten Gewichtes meiner FÄ : ca. 3800g).
Da ist der Chefarzt beim ausmessen fast in Ohnmacht gefallen, als er sein Schätzgewicht von unserer Maus sah: 4450g #schock.
Er meinte nur, da müssen wir sofort handeln, morgen Kaiserschnitt... #heul
Och mensch, ich hatte mich doch schon so auf eine natürliche Geburt eingestellt, vor allem da unsere Maus ja auch richtig liegt und alles, aber der Chefarzt hat Angst, dass sie bei diesem Gewicht evtl. stecken bleiben könnte und da ich bei meiner ersten Geburt auch schon einen KS aufgrund von BEL hatte, will er kein Risiko eingehen!!

So nun müssen wir heute um 9h im KH antreten und dann geht's los...
Ich hoffe ihr drückt mir die Daumen, habe trotz allem mal wieder Angst, obwohl ich weiß, was auf mich zukommt...

Ich melde mich, wenn wir wieder zu Hause sind #winke

Glg Miriam mit Luca (19 Monate) und Alessia (die heute Geburtstag haben wird)

Beitrag von traumtrompete 19.05.10 - 06:23 Uhr

guten Morgen,

meine daumen sind sind gedrückt#pro#pro

glg traumtrompete(morgen 38.SSW)

Beitrag von nico13.8.03 19.05.10 - 06:38 Uhr

HUHU

Ich drück die Daumen das alles supi verläuft u eine schöne kennenlernzeit euch.

LG niki+ben inside(33+1ssw)

Beitrag von sawa1985 19.05.10 - 07:06 Uhr

Hallo Miriam :-)

MIr ging es fast ähnlich wie dir, hatte in der 1. SS ein Hellp Syndrom und beim 2. jetzt war mein Süßer so groß, dass sie mir nicht zugetraut hatten, normal zu entbinden!!! War nämlich auch im KH zur Einleitung und dann haben die mich wieder nach Hause geschickt und für den nächsten Tag wieder einbestelt zum KS, also ich kann mir gut vorstellen, wie es dir jetzt geht! Aber Kopf hoch, das wird schon.
Ich drücke dir jedenfalls ganz fest die Daumen, dass alles gut geht und wünsche euch ne schöne Kennenlernzeit :-)

Liebe Grüße Sabine mit Saskia Ayleen (3) und Luca Sebastian (12 Wochen)

Beitrag von hardcorezicke 19.05.10 - 07:07 Uhr

huhu ich drücke dir die daumen das alles schnell und reibungslos klappt...

wünsche euch noch eine schöne kennenlernzeit...

ich muss heute ins kh zur voruntersuchung und bin morgen mit dem ks dran (BEL) muss morgen um 7 uhr im kH sein..

mal sehen ob sie noch mal ausgemessen wird und was wirklich rauskommt

LG Diana KS ET-1