WO/WIE Tresor entsorgen?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von jayda2009 19.05.10 - 09:51 Uhr

hallo

wir renovieren grade und teil desh auses war mal büro. dort steht noch ein riesiger tresor (ca. 800kilo schwer)

habe jetzt schon mal gegoogelt usw. aber nichts gefunden, wie , wo ich das ding loswerden kann?!

hat jmd von euch ne ahnung? wir wohnen in niedersachsen/delmenhorst

lg jayda

Beitrag von sini60 19.05.10 - 09:55 Uhr

Schrotthändler

Beitrag von mille82 19.05.10 - 09:56 Uhr

Huhu

habt ihr kein Sperrmüll,den ihr Anrufen könnt????Oder einen Wertstoffhof????Da würde ich mal nachfragen

Liebe Grüße

Beitrag von kitty1979 19.05.10 - 10:02 Uhr

Hallo!

Ich würd mal bei nem Containerdienst anrufen, die können Dir sicherlich weiterhelfen!

Lg Nicole

Beitrag von susi.k 19.05.10 - 11:04 Uhr

Hallo,
bei uns gibt es reglmäßig Alteisenabholung (wird in der Tagespresse bekannt gegeben).
Ansonsten würde ich auch Schrotthändler vorschlagen.

LG,
Susi

Beitrag von windsbraut69 19.05.10 - 11:16 Uhr

Schrott- bzw. Altmetallhändler, die zahlen sogar noch dafür.

Wir haben kürzlich den Hof "entschrottet", die kamen zu uns, haben mit aufgeladen und es gab noch 50 Euro.

LG

Beitrag von parzifal 19.05.10 - 11:24 Uhr

Ob sich ein Tresor für einen Händler bei Abholung wirlich lohnt wage ich zu bezweifeln.

800 kg zu transportieren wird einiges an personellem und maschinellen Aufwand bedeuten.

Dann besteht meines Wissens ein großer Teil des Gewichts aus Beton, was nichts wert ist.

Beitrag von windsbraut69 19.05.10 - 11:45 Uhr

Die 800 kg wären jetzt kein Problem, dafür waren die ausgerüstet, mit dem Beton könntest Du aber je nach Modell wohl Recht haben.

Gruß,

W

Beitrag von parzifal 19.05.10 - 11:27 Uhr

Sind noch Schlüssel vorhanden und ist er funktionsfähig? Kann er mittels Hubwagen oder ähnliches aus der Wohnung transportiert werden?

Dann könnte man es mit ebay versuchen.

Beitrag von gussymaus 19.05.10 - 21:50 Uhr

ich würde mal beim örtlichen sperrmüll anrufen, ob die nen rat haben, oder nimm den mülleimer des 3. jahrtausends: verkauf ihn bei ebay ;-)
ohne witz, vielleicht findest du jemanden der dankbar ist keinen euen kaufen zu müssen...