NMT + 3 Test negativ

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von johannab. 19.05.10 - 10:37 Uhr

Habe bei NMT +3 negativ getestet mit einem 10er Test.
Allerdings habe ich am späten nachmittag getestet.:-(

Kann das das Ergebnis beeinflussen?
Ich habe gar keinen zweiten Strich gesehen, dann kann ich doch auch davon ausgehen, dass ich nicht schwanger bin, oder wie sind da eure Erfahrungen??

Vielen Dank schon einmal ;0)

Beitrag von saskia33 19.05.10 - 10:40 Uhr

Bei NMT+3 ist es eigentlich egal wann du testest,man müßte schon was sehen!
Es sei denn dein ES hat sich weit nach hinten verschoben!!!


lg

Beitrag von alva5 19.05.10 - 10:40 Uhr

nimm keinen 10er Test wenn Du über NMT hinaus bist, nimm einen 25er. Teste in ein paar tagen nochmal. Mein Sohn hat sich erst bei NMT +5 gezeigt, obwohl ich getestet und getestet habe... ;-)

Viel Glück!