Treffen mit Freundin ja oder nein ????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von batidadekiba 19.05.10 - 11:13 Uhr

Hallo Mädels,

ich habe mich heute mit einer Freundin verabredet, ist super toll denn wir haben uns schon lange nicht mehr gesehen.

Nun habe ich aber heute so ein Kommisches gefühl immer mal wieder Unterleibsschmerzen wie bei der Mens nur hin und wieder und auch nicht dauernd und auch nicht extrem schmerzhaft.

Nun weiss ich nicht ob ich lieber Zuhause bleiben sollte oder ob ich mich doch auf den weg zu ihr machen soll.

Ahso ich hatte eine sehr schwere SS also die letzte nicht diese.

Was meint ihr ??

lg und danke für eure Antworten

Beitrag von suzi_wong 19.05.10 - 11:15 Uhr

******Und die Gläserne Kugel spricht: Gehe hinfort sowenn dir danach ist....oder bleibe zu Hause sofern dir danach beliebt*******

#rofl Spaß.....entscheide doch du selbst #winke

Melanie mit Sahra*2006 #verliebt und #ei Babyboy inside 35.SSW #verliebt
http://suziwong.jimdo.com/ #blume

Beitrag von wir3inrom 19.05.10 - 11:18 Uhr

Ich schätze, das sind deine Mutterbänder..
Ist die "Reise" denn weit und lang?
Wie schnell wärst du wieder daheim, für den Fall, dass du dich nicht gut fühlst? Fahr in der Apotheke vorbei und lass die Magnesium geben, das hilft auf jeden Fall gegen die Mutterbandschmerzen.

Ansonsten kann man so aus der Ferne nicht sagen, ob du fahren sollst oder nicht. Die Entscheidung liegt ja letztendlich bei dir ;-)

Beitrag von batidadekiba 19.05.10 - 11:20 Uhr

Nein es wäre nicht weit . Ich wäre innerhalb einer stunde wieder Zuhause .

Naja ich hab ja noch ein bisschen zeit und kann es mir ja noch überlegen .

Danke für deine Antwort

Beitrag von mss.fatty 19.05.10 - 11:19 Uhr

frag sie ob sie vorbei kommt
lg,

Beitrag von emmelotte 19.05.10 - 11:20 Uhr

Ich hatte das die ersten 3 Wochen auch... Und war damit zweimal im Fussballstadion, auf einer Hochzeit, im Schwimmbad und auch sonst überall da, wo ich gerne hin wollte.
Hört sich immer doof an, aber in den ersten Wochen gilt ja bekanntlich: Alles oder nichts.
Und die Ablenkung hat mir auch immer wirklich gut getan. Ich würde also gehen.