Fast ein jahr was gebt ihr zum Abendbrot?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von kaeferchen84 19.05.10 - 11:31 Uhr

Hallo,
meine Zwillinge werden nächste Woche ein Jahr. Ich hab jetzt angefangen Weißbrot mit Leberwurst oder Frischkäse zu füttern, weil sie ihren geliebten Milchbrei plötzlich nicht mehr wollten. Die eine isst das auch gut aber die andere schmeißt es nach 3-4 stückchen alles vom platz. So wollte mal wissen was ihr abends so füttert?

LG Heidi und Kinder

Beitrag von lissi83 19.05.10 - 11:51 Uhr

Hallo!

In dem Alter habe ich schon ne ganze Menge angeboten! Kann verstehen, dass sie keinen Brei mehr wollen;-)

Als erstes würde ich KEIN Weißbrot mehr geben...das hat nämlich so viel Nährstoffe wie ein Stück Pappe;-) irgendwas anderes nur ohne Körner erstmal noch!

Frischkäse, vegetarische Aufstriche und manchmal selbstgemachte oder einfach Zuckerreduzierte Marmelade und auch hin und wieder mal Leberwurst, kann man alles drauf schmieren!

Zum Brot gabs für Lenia noch und Tomate zum Lutschen, oder auch mal noch zum Abend nen bisschen Apfel oder so!

lg

Beitrag von haruka80 19.05.10 - 12:29 Uhr

Hallo Heidi,

mein Sohn bekommt abends mit uns warm, was ich halt koche. Dafür gibts mittags Obst oder Gemüse (Apfel, Mango, Banane,GUrke, Paprika....) und dazu en Scheibe Brot mit Frischkäse oder Gouda meist, was anderes mag er nicht wirklich. Ich nehme entweder Vollkorntoast oder sonstiges Feinbrot, Körnerbrot.

L.G.

Haruka