Richtig oder Falsch?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von anjakuehne27 19.05.10 - 11:45 Uhr

Wenn die Mens kommt reicht es aus wenn die Kurve am NMT um 0,1 Grad sinkt? Also muß bei diesem Termin die Tempi gleich bleiben oder steigen um schwanger zu sein.
Richtig oder Falsch?

Beitrag von suesse_6 19.05.10 - 11:47 Uhr

Alles ist möglich es gibt auch ZB´s da sinkt die Tempi am NMT richtig und geht dann wieder hoch und die Mädels sind schwanger...

Das kann sehr variieren aber meist sagt man wenn die Tempi sinkt kurz vor NMT oder am NMT ist die mens sehr wahrscheinlich....

Beitrag von dia111 19.05.10 - 12:33 Uhr

Es ist total unterschiedlich,was ich hier schon gesehen habe,sogar sinkende Tempi unter Cl und ging dann wieder hoch.

Bei mir ist es so,das sie pünktlich an NMT ordentlich sinkt,also unter CL und gleich dann meine Mens kommt.

LG
Diana