Wann gehts los?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jlo29 19.05.10 - 12:01 Uhr

Hallöchen...
Mein Fa meinte heute der MuMu ist schon offen.Ich habe die ganze Zeit einen dauernd harten Bauch mächtig Druck nach unten und Schmerzen im Steißbein?Meint ihr das ist ein zeichen das es bald losgeht?
Lg Jenny 36SSW

Beitrag von lara85 19.05.10 - 12:05 Uhr

Hi

Der Druck nach unten kann aber auch bedeuten das der Kopf sich ins Becken schiebt!
Wie weit ist der MuMu schon offen?
Kann aber gut sein das es bald losgeht:-)
Alles gute
Lara 36ssw

Beitrag von jlo29 19.05.10 - 12:06 Uhr

Also der Arzt meinte sie liegt schon richtig unten!!!!Er hat nur gesagt das ein Finger schon gut durchpasst!
Jenny

Beitrag von lara85 19.05.10 - 12:08 Uhr

na dann würde ich sagen .......macht sich deine Bauchmaus auf den weg:-)

Beitrag von blubberwasser 19.05.10 - 12:08 Uhr

Das sind sicher nur Senkwehen...Wär ja auch ein bisschen früh, 4 Wochen vorher...Oder???#kratz


Blubber

Beitrag von liv79 19.05.10 - 12:10 Uhr

Also ne Freundin von mir ist letztens noch bestimmt 4 Wochen lang mit einem 2 cm geöffneten Muttermund rumgelaufen...;-)

Wünsch dir trotzdem, dass du nicht sooo lange warten musst!

Beitrag von joyberlin 19.05.10 - 12:12 Uhr

Hi,
also diese Anzeichen habe ich auch seit Wochen, ist leider kein wirkliches Zeichen :/

LG

Beitrag von datlensche 19.05.10 - 12:25 Uhr

schließe mich an!

lg, lena + kilian *10.07.07 & #ei ET-6

Beitrag von cristina-m. 19.05.10 - 12:37 Uhr

rechne mal damit, dass es los gehen könnte, ich dachte bei meinem Kleinen auch, dass es Senkwehen seien. Er war 5 Wochen zu früh.
Spätestens, wenn sich Dein Bauch in rythmischen Abständen verhärtet, würde ich mal Deine Hebamme oder im Krankenhaus anrufen.
Allerspätestens, wenn es schmerzhaft wird und Du die Schmerzen veratmen musst, sollte die Kliniktasche gepackt sein.

Der Druck nach unten hört sich schon danach an, als ob es soweit wäre...

Viel Glück und gutes Durchhaltevermögen!

PS: Ich würde in Deinem Fall lieber früher als später ins KH zum checken gehen; vielleicht kannst Du noch eine Lungenreifungsspritze bekommen?

LG