schwanger?????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von honey459 19.05.10 - 13:02 Uhr

Also....ich benutze den Clearblue fertilitätsmonitor. Der Zeigte mir am 4.5.2010 erstmalig das ES Symbol, das ist jetzt 15 Tage her. Vor 2 tagen machte ich von babytest einen 10er Schwangerschaftstest und der wurde positiv, jetzt testete ich heute mit dem Clearblue mit Wochenbestimmung und der zeigte an " Nicht schwanger" ich muss allerdings dazu sagen, ich bin erst um 0:40 Uhr ins bett hatte da nochmal gepieselt und um halb 5 hatte ich den test gemacht und der Urin war gold geld also nicht konzentriert. Was mache ich denn jetzt??? kann ich dennoch schwanger sein, ich hätte meine Regel gestern bekommen sollen. habe auch Übelkeit, Verstopfung und empfindliche Brustwarzen.

LG

Beitrag von queen-mary 19.05.10 - 13:05 Uhr

hallo!

mach doch morgen noch mal ein test!!!!

lieben gruss und viel glück

Beitrag von lalayna 19.05.10 - 13:06 Uhr

oh man in deiner haut möcht ich nicht stecken erst positiv und dann negativ:-[
mach doch morgen früh nochmal einen ich drück dir ganz fest die daumen das alles positiv wird;-)

viel viel glück#klee#klee#klee

Beitrag von anniebunny 19.05.10 - 13:08 Uhr

Mhhh Bei ES+15 sollte der CB Digital schon positiv anzeigen... bei hatte eer schon bei ES+11 positiv gezeigt...

wann ist denn dein NMT?

Beitrag von honey459 19.05.10 - 13:11 Uhr

NMT war gestern :-/

Beitrag von saskia33 19.05.10 - 13:11 Uhr

Normalerweise müßte der CB schon was anzeigen?

Vieleicht war es beim anderen ne VL???

Beitrag von honey459 19.05.10 - 13:12 Uhr

nein die Linie kam immer gleich. Wartezeit sind 5 Minuten und die kamen nach weniger als 2, ausserdem hätte ich dann 4 verdunstungslinien der SSTest vor 3 tagen war noch negativ!

Beitrag von saskia33 19.05.10 - 13:16 Uhr

Die VLs können auch nach 2 Minuten schon kommen und sind auch oft rosa ;-)

Teste in 2 Tagen nochmal mit nem anderen Test!

Beitrag von bml 19.05.10 - 13:12 Uhr

Hallo, gestern hätte ich meine Regel bekommen sollen ? Habe heute dann einen Test und der test war positiv. ich würde noch mal Testen .Ich habe mit clear blu (nicht der digitale). Drück dir die daumen

Beitrag von rosarose2 19.05.10 - 13:19 Uhr

das tut mir so leid, weiss genau wie du dich fühlst, hatte dasselbe letzten Monat. Vergiss das mit den Verdunstungslinien, ist schwachsinn.
Die babytests sind so sensibel, dass sie gleich nach der einnistung etwas anzeigen können, nur besteht ja die gefahr, dass die mens trotzdem noch kommt. Würde an deiner stelle nochmals mit einem 25er testen am morgen, falls der negativ ist, dann hattest du sehr wahrscheinlich einen frühen abgang:(

Ich wünsche dir viiiel glück!!

Beitrag von honey459 20.05.10 - 00:04 Uhr

was denn für eine Verdunstungslinie mann ey, der test war vor 3 tagen noch negativ!!!!!!!! Eine Verdunstungslinie kommt nicht nach 2 Minuten *grummel*

Beitrag von honey459 20.05.10 - 08:52 Uhr

Ha nix da verdunstungslinie, schwanger bin ich ;-)Clearblue digital sagt schwanger 1-2 :-)