Leser aus Berlin hier?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von natie-a 19.05.10 - 13:15 Uhr

Hallo,

ich bin gerade nach Berlin gezogen. Da ich gerne Geld spare, bin ich auf diese Homepage http://www.berlin-billig.digital-supermarkt.de gestoßen.
Kann mir jemand sagen, ob die "Joycard" bekannt ist in Berlin? Was habt ihr für Erfahrungen damit gemacht?

Danke.

Natie

Beitrag von swety.k 19.05.10 - 14:15 Uhr

Hallo,

ich wohne nicht direkt in Berlin, aber fast. Ich kaufe häufig in Berlin ein. Von der Joycard habe ich noch nie gehört. Und ganz ehrlich, 200 Partner sind bei einer Riesen-Stadt wie Berlin nicht besonders viel.

Fröhliche Grüße von Swety

Beitrag von mansojo 19.05.10 - 15:12 Uhr

hallo,

nee kann ich leider auch nicht
aber da gibt es noch die get2card da schwören einige bekannte drauf
http://www.get2card.de/Willkommen/1.html

lg manja

Beitrag von hinterwaeldlerin09 19.05.10 - 19:36 Uhr

Hallo,

kann meinen Vorrednern auch nur zustimmen - habe noch nie von dieser Karte gehört.

Diese Stadt hat über 3 Mio. Einwohner...200 Geschäfte?

Ich finde diese Rabattkarten und Payback und sowas nicht gut. Wie hat die Zeitung die Welt sie bezeichnet? Spione im Portemonnaie! Ich habe keinen Bock, meine Daten, mein Kaufverhalten etc. so in die Welt zu streuen.

Man kann hier auch einkaufen, weggehen etc. und aufs Geld achten. Dazu braucht man solche Karten nicht.

lg ausm Berliner Hinterwald